Apple Music präsentiert: Chris – exklusiver Kurzfilm bei Apple Music jetzt verfügbar

| 17:28 Uhr | 0 Kommentare

Vor ein paar Wochen hatten wir euch bereits auf einen weiteren exklusiven Inhalt bei Apple Music aufmerksam gemacht. Apple Music präsentiert: Chris ist ab sofort exklusiv verfügbar.

Exklusiv bei Apple Music „Chris“

Um euch die Wartezeit auf die Freigabe von iOS 12 zu verkürzen (soll gegen 19:00 Uhr bereit stehen), haben wir noch einen kleinen Tipp für euch. Der Kurzfilm „Apple Music präsentiert: Chris“ ist nun bei Apple Music verfügbar.

In der Tradition von David Bowie und Laurie Anderson erfand Héloïse Letissier mit Christine and The Queens eine aufregende, wandlungsfähige Kunstfigur. Mit ihrem kommenden Album „Chris“ präsentiert sie uns ein neues Alter Ego und die nächste Phase ihrer künstlerischen Metamorphose.

Es heißt

Einige der größten Erfolge in der Popmusik sind das Ergebnis einer Transformation. Im Mittelpunkt dieses exklusiven Kurzfilms steht Héloïse Letissier aka Christine and the Queens. Sie erklärt den Zusammenhang zwischen ihrem sehnsüchtig erwarteten zweiten Album und der neuen Persönlichkeit, die dem Longplayer den Namen gibt: Chris. Der Film enthält jede Menge Backstage-Material und zeigt die mutige Auseinandersetzung der Sängerin mit ihrem Ich, ihrer Sexualität, ihrer Identität und wie andere sie wahrnehmen.

Der Kurzfilm dauert 12 Minuten. Falls ihr Zeit und Lust habt, einfach mal berieseln lassen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.