1Password: Update bringt Support für iOS 12 Password AutoFill

| 11:44 Uhr | 0 Kommentare

Seit gestern Abend lässt sich iOS 12 für iPhone und iPad herunterladen. Bereits letzte Woche hatte der Hersteller aus Cupertino seine Entwicklergemeinde aufgerufen, an iOS 12 angepasste Apps einzureichen und von den neuen Möglichkeiten Gebrauch zu machen. Dieser bitte kommen parallel zur Freigabe von iOS 12 zahlreiche Entwickler nach.


1Password: Update bringt Support für iOS 12 Password AutoFill

Auf der einen Seite sind bereits verschiedene App-Updates im App Store aufgeschlagen, die die neue Siri Kurzbefehle App unterstützen. Darüberhinaus hat 1Password ein Update freigegeben, mit dem die neue Password AutoFill Funktion freigeschaltet wird.

Bei 1 Password handelt es sich um einen Passwort-Manager, der für euch geräteübergreifend Passwörter verwaltet. Bei uns kommt diese App seit vielen Jahren zum Einsatz. Mit dem Update auf Version 7.2 hält nun die Funktion Password AutoFill Einzug.

In den 1Password Einstelligen könnt ihr „Password Autofill“ aktivieren. Anschließend müsst ihr noch in den iOS-Einstellungen unter Passwörter & Accounts -> Automatisch ausfüllen für 1Password aktivieren. 1Password erscheint dann direkt in der QuickType Leiste in der Tastatur. Nun könnt ihr Passwörter kreieren und auf eure 1Passwörter zugreifen, ohne direkt 1Password öffnen zu müssen. müssen.

Zudem bietet 1Password weitere kleinere Verbesserungen.

1Password - Password Manager
1Password - Password Manager
Entwickler: AgileBits Inc.
Preis: Kostenlos+

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.