Apple Watch 4: Hohe Verkaufszahlen erwartet – Beeinflussung der gesamten Uhrenindustrie

| 19:58 Uhr | 1 Kommentar

Die Apple Watch 4 ist der heimliche Gewinner der Apple September Keynote. Klar, iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR sind richtig gute Geräte, der Sprung bei der Apple Watch ist in diesem Jahr allerdings besonders groß. Analysten erwarten hohe Verkaufszahlen zu Weihnachten, die die gesamte Uhrenindustrie beeinflussen werden.

Apple Watch 4: Hohe Verkaufszahlen erwartet

Wir haben in den letzten Tagen schon mehrere Berichte gelesen, mit denen der Apple Watch 4 eine rosige Zukunft vorhergesagt wird. Einer aktuellen Analyse zufolge wird die Nachfrage der Apple Watch im Weihnachtsgeschäft die gesamte Uhrenindustrie beeinflussen. Diese hat in der letzten Zeit bereits mit zurückgehenden Umsätzen zu kämpfen. Dies könnte sich nun verstärken.

Die Analysten von Citizen Bank erklären, dass Kunden mehr und mehr Geld für technische Produkte anstatt für traditionelle Geräte ausgeben. Dies werde dazu führen, dass Apple in diesem Jahr im Weihnachtsgeschäft mehr vom „großen Kuchen“ abbekommen wird. Die gesamte Uhrenindustrie werde die Apple Watch 4 zu spüren bekommen.

“By charging more for these essential tech products, it’s taking share of wallet from other discretionary items,” said Jaime Ward, group head of Citizens Bank’s retail finance group. “Jewelry will unfortunately be hurt by that.”

Die Analysten von Cascend Securities erwarten, dass Apple im Weihnachtsquartal 10 Millionen Apple Watches verkaufen wird. Dies werde für das gesamte Jahr 2018 zu einem Umsatz von 9 Milliarden Dollar führen.

“We expect Apple will sell almost 10 million watches in the December quarter, and could account for almost $9 billion total calendar year 2018 sales,” wrote Cascend Securities. “Competing watches expected for the holiday season from Google and others are unlikely to be an issue for Apple: customers already in the Apple ecosystem will stay with the Apple Watch to use the combined features.”

Bisher gibt Apple keine Verkaufszahlen zur Apple Watch bekannt. Diese gehört zur Kategorie „Andere Produkte“. Allerdings konnte diese Kategorie in letzter Zeit deutlich anwachsen. (via 9to5Mac)

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • TechnikDieBegeistert

    Nicht nur der geheime. Die Präsentation des EKGs war nach langer Zeit mal wieder ein WOW-Effekt bei einer Apple Keynote. Das Display, die Sturzerkennung usw. alles in der Tat der größte Sprung nach vorne, seit der ersten Apple Watch.
    Es wäre in der Tat schön mal offizielle Verkaufszahlen für die Apple Watch zu erfahren.

    01. Okt 2018 | 9:27 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.