iPhone XS & iPhone XS Max: Angebote bei der Telekom, o2 und Vodafone

| 8:21 Uhr | 7 Kommentare

Ab sofort lassen sich iPhone XS und iPhone XS Max bei der Telekom, o2 und Vodafone vorbestellen. Der eigentliche Verkaufsstart findet am 21. September statt. Die jeweiligen Anbieter wählen zum Teil unterschiedliche Ansätze, um das iPhone XS und iPhone XS Max zu vermarkten. So erhaltet ihr die Geräte beispielsweise bei o2 für 1 Euro. Dafür ist der monatliche Betrag höher. Bei der Telekom und Vodafone liegt der einmalige Anschaffungspreis höher, dies wirkt sich natürlich auf den monatlichen Preis auf. Mit diesem Artikel möchten wir euch noch einmal einen guten Überblick über die Tarifkombinationen bei der Telekom, o2 und Vodafone in Kombination mit dem iPhone XS und iPhone XS geben.

iPhone XS und iPhone XS Max bei der Telekom bestellen

Direkt zum Verkaufsstart bietet die Deutsche Telekom das iPhone XS und iPhone XS Max mit Vertrag an. Dabei kombiniert das Bonner Unternehmen das iPhone XS (Max) mit den MagentaMobil Tarifen. Ehrlicherweise können wir euch den MagentaMobil M oder MagentaMobil L ans Herz legen, da diese beiden Tarifen in unseren Augen die meisten Bedürfnisse abdecken.

Sämtliche MagentaMobil Tarife bieten euch eine Telefon- und SMS-Flat, eine Datenflat, EU-Roaming und eine HotSpot-Flat. Je nach Tarif ist StreamOn Audio bzw. StreamOn Audio&Video inkludiert. Beim MagentaMobil M erhaltet ihr 5GB Highspeed-Volumen, beim MagentaMobil L sind es 10GB. Neukunden erhalten zudem sechs Monate Apple Music geschenkt.

o2: iPhone XS und iPhone XS Max vorbestellen

Auch o2 bietet euch das iPhone XS und iPhone XS Max mit Vertrag an. Wie eingangs erwähnt, wählt o2 einen etwas anderen Ansatz. So bietet euch das Unternehmen das iPhone XS (Max) für 1 Euro an. Viele Kunden empfinden einen niedrigen Anschaffungspreis als angenehm, da sie so den Preis bequem über 24 Monate verteilt bezahlen können. Erinnert ein Stück weit an eine iPhone XS Finanzierung.

Bei o2 kombiniert ihr das iPhone XS mit den o2 Free Tarifen. Diese wurden erst kürzlich aufgewertet werden. Auch hier empfehlen sich der O2 Free M und o2 Free L. Diese beinhalten eine Telefon- und SMS-Flat, unendliches Surfen mit 1MBit/s, EU-Roaming und eine kostenlose Festnetznummer. Mit o2 Connect erhaltet ihr bis zu 10 kostenlose SIM-Karten. Der o2 Free M beinhaltet 10GB LTE-Datenvolumen, beim o2 Free L sind es 30GB. Für 5 Euro mehr im Monat könnt ihr das Datenvolumen verdoppeln.

iPhone XS bei Vodafone kaufen

Abschließend noch ein Blick in Richtung Vodafone. Natürlich bietet euch auch Vodafone das neue iPhone XS mit Vertrag an. Dabei wählen Kunden zwischen den Red-Tarifen. Diese beinhalten eine Allnet-Flat (Telefon und SMS), EU-Roaming, eine Datenflat und einen Vodafone-Pass. Es empfehlen sich der Red M und Red L. Der Red M beinhaltet 11GB Datenvolumen, beim Red L sind es 16GB.

Kategorie: iPhone

Tags: , , ,

7 Kommentare

  • Kosta75

    Danke, dieses Mal habe ich mich für das größere iPhone XS Max entscheiden. Bin echt mal gespannt. Bis dato hatte ich das iPhone 7. Freue mich auf das größere Display und bin gespannt, ob ich damit zurecht komme.

    16. Sep 2018 | 22:05 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Kann schon jemand eine Aussage treffen zur Akkulaufzeit des XR?

    17. Sep 2018 | 13:06 Uhr | Kommentieren
    • Rolf

      Stromversorgung und Batterie8
      Hält bis zu 1,5 Std. länger als beim iPhone 8 Plus
      Sprechdauer (drahtlos):
      Bis zu 25 Std.
      Internetnutzung:
      Bis zu 15 Std.
      Drahtlose Videowiedergabe:
      Bis zu 16 Std.
      Drahtlose Audiowiedergabe:
      Bis zu 65 Std.
      Schnelle Aufladung:
      In 30 Minuten bis zu 50 % laden9
      Integrierte wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterie
      Kabelloses Laden (mit Qi Ladegeräten10)
      Aufladen über USB Anschluss am Computer oder Netzteil

      Nur im Fall deine Frage nicht ironisch war ! Da es erst in einem Monat rauskommt:-)

      17. Sep 2018 | 13:36 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Dachte man wüsste vielleicht schon welche Leistung der Akku hat. Weil diese Daten finde ich teils sehr schwammig.

    Trotzdem besten Dank!

    17. Sep 2018 | 14:04 Uhr | Kommentieren
    • jop

      iPhone Xr 2942 mAh

      20. Sep 2018 | 14:50 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Also die Verarbeitung vom XS ist ja mehr als schäbig. Habe das erste zurück gegeben, da es auf der Rückseite (lange Kante) eine scharfe und eine runde Kante hat.
    Habe jetzt ein neues. Auch da noch minimaler unterschied. Das gleiche im Apple Store. Mehrere XS „gefühlt“ nur ca. die Hälfte sauber verarbeitet. Das kann und darf nicht sein.

    12. Okt 2018 | 16:05 Uhr | Kommentieren
  • Ron

    Das ist ja echt krass

    13. Okt 2018 | 15:00 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.