Apple kündigt Live-Stream zur „There´s more in the making“-Keynote an

| 20:19 Uhr | 4 Kommentare

Im Laufe des heutigen Abends hat Apple seine Oktober Keynote für den 30. Oktober angekündigt. Diese steht unter dem Motto „There´s more in the making“ und wird per Live-Stream übertragen.

Apple bestätigt: „There´s more in the making“ im Live-Stream

Apple hat vor kurzem die vierte Keynote des Jahres angekündigt. Auf der eigenen Webseite bestätigt der Hersteller nun, dass das Event live übertragen wird. Dieses findet um 10:00 Uhr Ortszeit statt. Da das Event dieses Mal in New York stattfindet (und nicht an der Westküste der USA) startet die Keynote schon um 15 Uhr deutscher Zeit). Aufgrund der Zeitumstellung übernächstes Wochenende auf Winterzeit liegen am Tag der Keynote fünf Stunden zwischen New York und deutscher Zeit.

Wir können uns nicht daran erinnern, dass Apple bisher schon einmal ein Event an der Brooklyn Academy of Music abgehalten hat. Dies könnte somit eine Premiere sein. Für die Einladungen nutzt Apple nicht nur ein Logo, sondern viele verschiedene. Wenn ihr die Apple Event Webseite immer und immer wieder aktualisiert, sollten euch sämtliche Logos über den Weg laufen. Voraussetzungen für den Stream hat Apple noch nicht bekannt gegeben. Beim iPhone XS Event lauteten diese wie folgt:

  • iPhone / iPad / iPod touch mit Safari unter iOS 10.0 oder neuer
  • ein Mac mit Safari unter macOS 10.12 oder neuer
  • ein PC mit Microsoft Edge unter Windows 10
  • AppleTV (2G oder 3G) mit Software 6.2 oder neuer oder AppleTV 4G
  • andere Plattformen mit der neuesten Version von Chrome oder Firefox (MSE, H.264, and AAC werden benötigt)

Wir erwarten am 30. Oktober verschiedene Apple Neuheiten. So gehen wir unter anderem von der Vorstellung neuer iPad Pro und eines Einsteiger-MacBooks aus. Aber auch ein neuer Mac mini und ein neuer iMac könnten im Fokus stehen. Ob es auch die AirPods 2 sowie AirPower zur Keynote schaffen, bleibt abzuwarten.

4 Kommentare

  • Flexx93

    Auf denn Foto sieht man eine Kugel mit Gesicht….iPad mit FaceID Save!!!! Ich freue mich!

    18. Okt 2018 | 21:19 Uhr | Kommentieren
    • Flexx93

      *dem Foto
      Blöd Autokorrektur

      18. Okt 2018 | 21:19 Uhr | Kommentieren
    • MrUNIMOG

      Es gibt 370 verschieden gestaltete Versionen des Apple-Logos für die Ankündigung. Da wird nicht ein einzelnes Detail einer Variante einen besonderen Hinweis darstellen…

      19. Okt 2018 | 12:57 Uhr | Kommentieren
      • Flexx93

        Bisher hatten die Logos aber immer eine „geheime“ Botschaft. Man darf ja noch träumen oder?

        19. Okt 2018 | 17:50 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.