Apple bewirbt Top-Apps mit Support für Siri-Kurzbefehle

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Mit iOS 12 haben auch die sogenannten Siri Kurzbefehle (Siri Shortcuts) Einzug gehalten. Zahlreiche Apps machen hiervor schon Gebrauch und Apple nutzt den heutigen Abend, um ein paar der Tops-Apps, die auf Siri-Kurzbefehle setzen, in den Fokus zu rücken.

Apple bewirbt Top-Apps mit Support für Siri-Kurzbefehle

Apple beschreibt Siri Kurzbefehle wie folgt

Siri Shortcuts bieten einen neuen, viel schnelleren Weg, Dinge zu erledigen, mit der Möglichkeit, dass jede Anwendung mit Siri arbeitet. Die Siri-Intelligenz kann eine Aktion zum richtigen Zeitpunkt vorschlagen – sei es, um morgens einen Kaffee zu bestellen oder ein Training am Nachmittag zu beginnen. Benutzer können Verknüpfungen anpassen, indem sie einen einfachen Sprachbefehl erstellen, um die Aufgabe zu starten oder die neue Verknüpfungsanwendung herunterladen, um eine Reihe von Aktionen aus verschiedenen Anwendungen zu erstellen, die mit einfachem Antippen oder einem benutzerdefinierten Sprachbefehl ausgeführt werden können. Für Entwickler ist es einfach, die Vorteile dieser neuen Funktion mit Hilfe von Shortcut-APIs zu nutzen.

Im Apple Newsroom geht Apple nun auf ein paar Apps ein, die bereits die Unterstützung von Siri Kurzbefehle implementiert haben. Unter anderem sind dies

Wetter: The Weather Channel
Wetter: The Weather Channel
Entwickler:
Preis: Kostenlos+
CARROT Weather
CARROT Weather
Entwickler:
Preis: 5,49 €+
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Citymapper - Dein Stadt-Navi
Citymapper - Dein Stadt-Navi
Entwickler:
Preis: Kostenlos
Day One Tagebuch + Notizen
Day One Tagebuch + Notizen
Entwickler:
Preis: Kostenlos+
Fantastical 2 für iPhone
Fantastical 2 für iPhone
Entwickler:
Preis: 5,49 €
Trello
Trello
Entwickler:
Preis: Kostenlos+
OmniFocus 3
OmniFocus 3
Entwickler:
Preis: Kostenlos+
Things 3
Things 3
Entwickler:
Preis: 10,99 €
YAZIO Kalorienzähler, Diät App
YAZIO Kalorienzähler, Diät App
Entwickler:
Preis: Kostenlos+
WaterMinder
WaterMinder
Entwickler:
Preis: 5,49 €+

Aber auch viele andere Apps, die Apple nicht explizit aufführt, unterstützen bereits Siri Kurzbefehle. So sim Beispiel:

DB Navigator
DB Navigator
Entwickler:
Preis: Kostenlos
Evernote
Evernote
Entwickler:
Preis: Kostenlos+
Twitter
Twitter
Entwickler:
Preis: Kostenlos
Keynote
Keynote
Entwickler:
Preis: Kostenlos
Numbers
Numbers
Entwickler:
Preis: Kostenlos
Pages
Pages
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Kategorie: App Store

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.