Video-Tipp: So bearbeitet ihr ein Porträt-Selfie auf dem iPhone

| 15:33 Uhr | 0 Kommentare

In regelmäßigen Abständen nutzt Apple seinen YouTube-Kanal, um Anwendern den ein oder anderen Tipp im Umgang mit dem iPhone, iPad und Co. mit an die Hand zu geben. Dieses Mal geht es um das Bearbeiten von Porträt-Selfies auf dem iPhone.

So bearbeitet ihr ein Porträt-Selfie auf dem iPhone

Um ein Porträt-Selfie bearbeiten zu können, müsst ihr dieses zunächst einmal über die Fotos-App öffnen. Anschließend klickt ihr ihr auf Bearbeiten. Nun könnt ihr im unteren Bereich den Lichteffekt verändern. Natürliches Licht, Studiolicht, Konturenlicht, Bühnenlicht und Bühnenlicht Mono stehen zur Auswahl.

Auch die Tiefenschärfe könnt ihr im unteren Beriech über einen Schieberegler anpassen. Habt ihr alles angepasst? Dann klickt unten rechts auf den kleinen gelben Haken und schließt die Bearbeitung ab. Das war es auch schon.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.