Tim Cook zu Besuch in Paris

| 15:15 Uhr | 0 Kommentare

Den Besuch von Tim Cook in der deutschen Hauptstadt haben wir bereits am Sonntag thematisiert. Cook besuchte unter anderem zwei deutsche Entwickler-Studios und sprach mit den Verantwortlichen. Im Anschluss daran ging es für den Apple Chef nach Frankreich – genauer gesagt nach Paris.

Tim Cook zu Besuch in Paris

Von Berlin nach Paris. Apple CEO Tim Cook ist in Frankreich angekommen. Auch bei unseren Nachbarn nahm der Apple Chef verschiedene Termine war.

Unter anderem besuchte Cook den Regisseur Claude Lelouch. Dieser wird seinen aktuellen Film komplett mit dem iPhone drehen. Der Regisseur könnte nicht glücklicher sein, einen gesamten Film mit dem iPhone zu drehen.

Im Anschluss daran ging es zu den Entwicklern der Foodvisor App. Künstliche Intelligenz erkennt auf einem Foto, welche Nahrung ihr zu euch nehmt. So könnt ihr bequem festhalten, was für Essen ihr im Laufe des Tages konsumiert habt. Bei einem weiteren Termin in Paris ging es rund um das Thema Kunst.

Foodvisor - Calorie Counter
Foodvisor - Calorie Counter
Entwickler:
Preis: Kostenlos+

Am morgigen Tag wird Cook in Brüssel erwartet. Dort wird er eine Rede im Rahmen der Datenschutzkonferenz der Europäischen Union halten.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.