iOS 12.1: Icon zeigt neues iPad Pro 2018

| 20:29 Uhr | 0 Kommentare

Niemand zweifelt ernsthaft daran, dass Apple in der kommenden Woche ein neues iPad Pro mit Face ID und ohne Homebutton vorstellen wird. Nun gibt es die nächsten Hinweise darauf. In den Tiefen des iOS 12.1 wurde weitere Hinweise gefunden.

Weitere Hinweise auf ein iPad ohne Homebutton

Bereits im Rahmen der iOS 12 Beta-Phase ist uns ein Icon über den Weg gelaufen, welches ein neues iPad Pro ohne Homebutton angedeutet hat. Nun taucht ein weiteres Icon auf, welches die selbe Sprache spricht.

Die Kollegen von 9to5Mac haben in den Tiefen des iOS 12.1 Codes ein neues und deutlich besseres Icon gefunden, welches das iPad Pro 2018 verdeutlicht. Zu erkennen ist ein neues iPad-Modell mit dünnerem Rahmen, abgerundeten Ecken und ohne Homebutton. Eine Displayaussparung (Notch) wie beim iPhone X, XS, XS Max und XR sucht man vergebens.

Das Icon zeigt zudem die Lautstärkeregelung an der Seite des Gerätes sowie den Ein-Aus-Schalter im oberen Bereich. Zudem wird spekuliert, dass Apple beim neuen iPad Pro auf USB-C anstatt Lightning setzt.

Am Dienstag lädt Apple zur Keynote nach New York. Dabei wird Apple neben neuen iPads vermutlich auch ein neues Einsteiger-MacBook sowie einen neuen Mac mini präsentieren.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.