iOS 12.1.1, tvOS 12.1.1 und macOS 10.14.2: Beta 1 ist da (Update: Public Beta)

| 18:13 Uhr | 0 Kommentare

iOS 12.1.1 Beta 1, tvOS 12.1.1 Beta 1 und macOS 10.14.2 Beta 1 stehen als Download bereit. Nachdem Apple am gestrigen Abend die finale Version von iOS 12.1, tvOS 12.1 und macOS 10.14.1 veröffentlicht hat, geht es heute mit neuen neuen Beta-Versionen weiter.

Beta 1 ist da: iOS 12.1.1, tvOS 12.1.1 und macOS 10.14.2

Vor wenigen Augenblicken hat Apple die erste Beta zu iOS 12.1.1, tvOS 12.1.1 und macOS 10.14.2 veröffentlicht. Die gestern bereit gestellten iOS 12.1, tvOS 12.1 und macOS 10.14.1 brachten nicht nur Bugfixes und Leistungsverbesserungen mit isch, sondern auch neue Funktionen (u.a. Gruppen FaceTime).

Neue Funktionen solltet ihr allerdings mit der iOS 12.1.1, tvOS 12.1.1 und macOS 10.14.2 nicht erwarten. Wir gehen davon aus, dass sich die X.X.1 bzw. X.X.2 Update ausschließlich um Bugfixes und Leistungsverbesserungen kümmern. Sobald uns weitere Infos vorliegen, werden wir nachberichten.

Gestern wurde auch die watchOS 5.1 freigegeben und kurz darauf aufgrund von Problemen wieder zurück gezogen. Eine neue Beta zu watchOS 5.1.1 (oder ähnlich) liegt noch nicht vor.

Update_1 19:30Uhr: Aus bisher unbekannten Gründen hat Apple die Beta 1 zu macOS 10.14.2 wieder zurück gezogen.

Update_2 20:07Uhr

Die erste Neuerung zu iOS 12.1.1 wird bekannt. Apple bessert bei FaceTime nach. Mit der iOS 12.1.1 Beta 1 sind wieder FaceTime Live-Fotos möglich. Zudem kann die Kamera wieder komfortabler gedreht werden. Insbesondere das Drehen der Kamera war unter iOS 12.0 und iOS 12.1 zu umständlich.

Update_3 01.11.2018: Die Public Beta 1 zu iOS 12.1.1 sowie tvOS 12.1.1 steht ab sofort zum Download bereit, so dass Teilnehmer am Apple Beta Programm ebenso die neue Vorabversion testen können. Auch die macOS 10.14.2 Beta 1 steht für Entwickler wieder bereit.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.