Devolo Magic: neuer Powerline-Adapter mit Mesh ab sofort verfügbar

| 8:58 Uhr | 0 Kommentare

Vor ein paar Monaten haben wir euch bereits einen ersten Ausblick auf Devolo Magic gegeben. Ab sofort ist der neue Powerline-Adapter aus dem Hause Devolo verfügbar. Hier findet ihr alle Infos.

Devolo Magic ab sofort verfügbar

Devolo Magic ist ab sofort verfügbar. Bei Devolo Magic handelt es sich laut Hersteller um die neue Referenzklasse im Bereich Home Networking. Die neue Powerline-Serie bietet mehr Geschwindigkeit, mehr Reichweite und mehr Stabilität. devolo Magic vereint das leistungsstärkste Mesh-WLAN mit der neuesten Powerline-Technologie für ein magisches Internet-Erlebnis im ganzen Zuhause. Technologisch basiert devolo Magic auf einer neuen Chip-Generation des Standards G.hn.

Mit seinen Powerline-Adapter ist Devolo in der Tat schon seit vielen Jahren erfolgreich am Markt vertreten. Nun soll die Powerline-Technologie auf das nächste Level gehoben werden. Statt wie bisher 1.200 Mbit/s bieten die neuen Highend-Adapter Datenraten von bis zu 2.400 Mbit/s. Sie sind damit die schnellsten Powerline-Produkte im Markt und ermöglichen Kunden nicht nur das beste Erlebnis für alle Multimedia-Anwendungen von heute. devolo Magic bietet zugleich genug Ressourcen für die Entertainment-Welt von morgen. So lassen sich mit den neuen Produkten problemlos mehrere 4K- oder sogar 8K-Videoinhalte gleichzeitig im ganzen Haus übertragen. Datenintensive Virtual-Reality-Anwendungen oder Online-Gaming in Höchstgeschwindigkeit sind ebenso möglich wie ein stabiler Zugang zu allen cloudbasierten Anwendungen.

Alle WLAN-Adapter der devolo Magic-Serie bieten Mesh-WLAN. Dazu zählen völlig neue und optimierte WLAN-Funktionen. Mit „Roaming“ sind alle WLAN-Clients wie beispielsweise Smartphones oder Tablets permanent mit dem stärksten WLAN-Hotspot verbunden. Das ist gerade dann praktisch, wenn Nutzer sich mit ihren Mobilgeräten im Haus bewegen und dabei beispielsweise ein Video streamen.

Auch bei der Installation der Geräte hat Devolo nachgebessert. Nach dem Einstecken des ersten Adapters, der per LAN-Kabel an den Router angeschlossen wird, werden alle weiteren Adapter, die in den folgenden zwei Minuten eingesteckt werden, automatisch miteinander verbunden – ohne einen einzigen Knopfdruck. Bei diesem Pairing-Prozess wird ein individueller Sicherheitsschlüssel unter den Geräten ausgetauscht.

Devolo Magic in unterschiedlichen Ausführungen

Devolo unterscheidet zwischen devolo Magic 1 und devolo Magic 2. Beide sind jeweils als LAN- und als WLAN-Version erhältlich. Das Ganze gibt es als Einzeladapter, Starter Kit und Multiboom-Kit.

Das Highend-Modell devolo Magic 2 WiFi verfügt über zwei Gigabit-LAN-Ports und schnelles WLAN ac mit Mesh-Funktionen. devolo Magic 2 LAN bietet einen Gigabit-Port zur kabelgebundenen Vernetzung von Smart-TVs, Streaming-Boxen oder Gaming-Konsolen. Beide devolo Magic 2 Modelle arbeiten mit einer Maximalgeschwindigkeit von bis zu 2.400 Mbit/s auf der Powerline-Strecke.

Den günstigeren Einstieg in die neue Produktserie bildet devolo Magic 1 mit einer Bandbreite von bis zu 1.200 Mbit/s via Powerline. Das Modell devolo Magic 1 WiFi besitzt neben zwei LAN-Ports ebenso wie der „große Bruder“ schnelles WiFi ac mit Mesh-Funktionen. devolo Magic 1 LAN verfügt über einen schnellen Gigabit-Port für Highspeed-Internetanschlüsse.

  • Hier geht es zu Devolo Magic

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.