Telekom-Kunden erhalten 300MB Highspeed-Volumen geschenkt (November 2018)

| 16:41 Uhr | 1 Kommentar

Wir haben die Telekom-Aktion bereits in den letzten Monaten aufgegriffen und auch zum Start in den neuen Monat November möchten wir euch kurz auf diese hinweisen. Die Telekom schenkt ihren Kunden erneut 300MB Datenvolumen.

Auch im November 2018: 300MB Extra-Datenvolumen bei der Telekom sichern

Wir wissen selbst, dass die 300MB von der Telekom kein riesiges Geschenk darstellen. Nichtsdestotrotz freuen wir uns immer zum Monatsanfang, wenn es zumindest dieses kleine Geschenk gibt.

Bereits in den letzten Monaten hat uns die Telekom zum Monatsanfang mit dem Extra-Datenvolumen versorgt und dies setzt nun im November fort. Der Weg zu den 300MB führt über die MeinMagenta-App. Diese müsst ihr aufrufen und euch einloggen. Unter der Anzeige zu eurem bisher verbrauchtes Datenvolumen bzw. dem Datenvolumen, welches euch für den laufenden Monat noch zur Verfügung steht, seht ihr den Hinweis auf die 300MB.

MeinMagenta
MeinMagenta
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Nachdem ihr das Geschenk über die App angestoßen habt, erhaltet ihr eine Bestätigungs-SMS. Sobald das Extra-Datenvolumen aktiv ist, wird dieses zunächst verbraucht, bevor es mit dem normalen Datenvolumen weitergeht.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Instinct23

    Die 300 MB können die auch behalten. Wir leben in Zeiten in denen Rumänien besseres und unlimitiertes Internet zu einem Bruchpreis anbietet, aber Deutschland immer noch hinterherhinkt.
    Einfach nur, weil man den deutschen Kunden viel mehr Geld aus der Tasche pressen will.
    Hier ist nicht nur Telekom Schuld, sondern auch O2 und Vodafone.

    03. Nov 2018 | 13:35 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.