Gebrauchte MacBook Pro 2018 erstmals im Apple Refurbished Store verfügbar

| 13:33 Uhr | 0 Kommentare

Denkt ihr derzeit über die Anschaffung eines MacBook Pro 2018 nach? Muss es zwingend ein Neugerät sein oder darf es auch ein gebrauchtes MacBook Pro sein? Ab sofort listet Apple im Refurbished Store generalüberholte MacBook Pro 2018.

Apple verkauft ab sofort gebrauchte MacBook Pro 2018

Apple verkauft nicht nur Neugeräte über den klassischen Apple Online Store, darüberhinaus bietet der Hersteller aus Cupertino auch gebrauchte Geräte über den Apple Refurbished Store an. Dort findet ihr gebrauchte Macs, gebrauche iPads, gebrauchte AppleTV und mehr. Im Apple Refurbished Store landen zum Beispiel Geräte, die von Kunden innerhalb der gesetzlichen Rückgabefrist oder aus sonstigen Gründen an Apple zurück geschickt wurden. Aber auch Geräte bei einem Produktwechsel landen im Store für generalüberholte Geräte.

Seit wenigen Tagen führt Apple erstmals das MacBook Pro 2018 in seinem Apple Refurbished Store auf. Auf den ersten Blick tummeln sich dort allerhand unterschiedliche Ausführungen und Farben des MacBook Pro. Bis zu mehreren Hundert Euro könnt ihr so im Vergleich zum Neupreis sparen.

Für das generalüberholte 13 Zoll MacBook Pro mit 2,3GHz Quad-Core Intel Core i5, 8GB Ram, 256GB SSD, Intel Iris Plus Graphics 655 und vieles mehr zahlt ihr nur 1699 Euro (300 Euro bzw. 15 Prozent Rabatt. Für das gebrauchte 15 Zoll MacBook Pro mit 2,2 GHz 6-Core Intel Core i7, 16GB Ram, 256GB SSD, Radeon Pro Graphics 555X und viele mehr zahlt ihr nur 2379 Euro (420 Euro bzw. 15 Prozent gespart).

Alle Produkte, die Apple im Refurbished Store listet, sind getestet, zertifiziert und mit einer einjährigen Garantie versehen. 

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.