Video-Tipp: So stellt und verwaltet ihr den Wecker auf dem iPhone

| 7:19 Uhr | 0 Kommentare

In regelmäßigen Abständen nutzt Apple seinen YouTube-Kanal, um verschiedene Funktionen des iPhone oder iPad vorzustellen. Dieses Mal ist der Wecker auf dem iPhone an der Reihe.

Video-Tipp: So stellt und verwaltet ihr den Wecker auf dem iPhone

Zugegebenermaßen ist nicht jeder Tipp, den Apple über seinen YouTube Kanal ausspricht, bahnbrechend. Insbesondere für Anfänger ist allerdings hin- und wieder der ein oder andere interessante Aspekt dabei. Im jüngsten Apple Video dreht es sich um den Wecker auf dem iPhone.

Eine der schnellsten Möglichkeiten einen Wecker zu stellen, stellt sicherlich der Weg über Siri dar. Fordert den digitalen Sprachassistenten einfach auf, einen Wecker für XX Uhr zu stellen. Eine weitere Möglichkeit, einen Wecker zu stellen bzw. diesen zu verwalten, erfolgt über die Uhr-App auf eurem iPhone. Also Uhr-App aufrufen und anschließend unten auf das Wecker-Symbol klicken.

Über das kleine „+“ in der oberen rechten Ecke könnt ihr einen neuen Wecker hinzufügen und über „Bearbeiten“ könnt ihr einen existierenden Wecker verwalten. Dabei könnt ihr die Wiederholen- und Schlummer-Funktion aktivieren, einen Weck-Ton auswählen und dem Wecker einen Namen geben.

Kleiner Tipp noch am Rande: Um einen Wecker zu löschen, müsst ihr nicht zwingend über „Bearbeiten“ gehen. ihr könnt einen Wecker auch löschen, in dem ihr über diesen von rechts nach links wischt.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.