Apple veröffentlicht zweite Beta für macOS Mojave 10.14.2 für Entwickler

| 19:26 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat soeben die zweite Beta von macOS Mojave 10.14.2 für Entwickler veröffentlicht, eine Woche nach dem Einsatz der ersten Beta und etwas mehr als eine Woche nach der Veröffentlichung von macOS Mojave 10.14.1.

macOS Mojave 10.14.2: Beta 2 ist da

Apple hat vor wenigen Augenblicken den Schalter umgelegt und für Entwickler die neue Beta von macOS Mojave 10.14.2 freigeschaltet. Die zweite Beta hat die Buildnummer 18C38b und ersetzt die Version 18C31g. Der erste Build wurde kurz nach seiner Veröffentlichung vorübergehend von Apple zurückgezogen und vergangenen Donnerstag wieder verfügbar gemacht.

Wie bei der ersten Beta gibt es auch in der zweiten Beta von macOS 10.14.2 wenig Änderungen, was darauf hindeutet, dass sich Apple wieder Bugfixes und Leistungsverbesserungen gewidmet hat. Die Betas für macOS Mojave 10.14.2 kommen kurz nach der Veröffentlichung von macOS 10.14.1, einem Update, das die Unterstützung von Gruppen FaceTime auf dem Mac und die Einführung neuer Emoji-Charaktere mit sich brachte.

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.