Bang & Olufsen startet AirPlay 2 Verteilung

| 21:22 Uhr | 0 Kommentare

Den ein oder anderen AirPlay 2 fähigen Lautsprecher gibt es mittlerweile auf dem Mark. Dabei denken wir in erster Linie an den HomePod (hier unser HomePod Test). Aber auch mehrere Sonos und Libratone Lautsprecher verstehen sich mittlerweile mit der AirPlay 2 Technologie. Nichtsdestotrotz ist noch Luft nach oben. Unter anderem hatte Bang & Olufsen AirPlay 2 Unterstützung angekündigt. Nun geht es mit den passenden Firmware-Updates los.

Bang & Olufsen startet AirPlay 2 Verteilung

Wie FlatpanelsHD berichtet, startet Bang & Olufsen dieser Tage die Verteilung der AirPlay 2 Firmware-Updates für seine Lautsprecher. Ursprünglich sollten die Updates bereits im September ausgerollt werden, allerdings gab es ein paar Probleme, so dass sich das Ganze verzögerte.

Insgesamt sollen in den kommenden Monaten zehn B&O Lautsprecher mit dem AirPlay 2 Update versorgt werden. Die Agenda sieht nach aktuellen Stand wie folgt aus

Update im November: Beoplay M3, Beosound Core, Beosound Shape, Beosound 1, Beosound 2 und Beoplay M5

Update Ende Dezember: Beoplay A9 (mk2), Beoplay A6, Beosound Essence (2. Generation), Beosound 35. Beovision Eclipse (nur Audio)

Ein paar Tage müssen wir uns noch gedulden, bis die ersten B&O Lautsprecher AirPlay 2 unterstützen. Sobald die ersten Firmware-Updates vorliegen, werden wir euch selbstverständlich informieren.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.