DAZN und Spotify ab sofort auf Sky Q verfügbar

| 14:36 Uhr | 4 Kommentare

Vor wenigen Tagen haben wir euch über die Verfügbarkeit von Netflix auf Sky Q informiert. Am heutigen Tag geht es mit zwei anderen Diensten weiter. Auch Spotify und DAZN sind ab sofort auf Sky Q verfügbar

DAZN und Spotify ab sofort auf Sky Q verfügbar

Sky hat am heutigen Tag bekannt gegeben, dass zwei weitere Dienste auf Sky Q verfügbar sind. Ab sofort erhalten Sky Kunden über Sky Q  Zugriff auf den beliebten Livesport-Streamingdienst DAZN. Bereits seit dem Start von Sky Q im Mai sind die Mediatheken von ARD und ZDF als App direkt über Sky Q abrufbar.

Bestehende Kunden von DAZN können sich mit ihren vorhandenen Login-Daten in der App auf Sky Q anmelden. Sky Q Kunden, die noch über keinen Zugang zu DAZN verfügen, können sich direkt bei DAZN registrieren und anschließend den Service auf Sky Q nutzen.

Doch nicht nur DAZN ist ab sofort auf Sky Q verfügbar, auch Spotify stößt am heutigen Tag dazu. Sky Kunden erhalten über Sky Q direkten Zugriff auf den beliebten Musik Streaming Service Spotify. Bestehende Kunden der werbefinanzierten Gratisversion von Spotify und von Spotify Premium können sich mit ihren vorhandenen Login-Daten in der App auf Sky Q anmelden. Sky Q Kunden, die noch nicht über einen Spotify-Account verfügen, haben die Möglichkeit, diesen direkt bei Spotify einzurichten. 

Der Sky Q Receiver unterstützt ab sofort Spotify Connect. Kunden können somit direkt über die Spotify App auf ihrem Smartphone oder Tablet bequem die Spotify App auf dem Sky Q Receiver steuern.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

4 Kommentare

  • Oliver

    Habe ich es jetzt überlesen oder steht da nirgendwo dass es kostenfrei ist?
    Zahle ich Sky Q und Dazn/Netflix/Spotify zusätzlich?
    Wäre super da mal eine genaue Angabe zu lesen.

    15. Nov 2018 | 15:26 Uhr | Kommentieren
    • Instinct23

      Das steht im Text, also nicht gratis dazu, sondern deine bestehenden Konten kannst du einpflegen

      15. Nov 2018 | 16:34 Uhr | Kommentieren
      • Oliver

        Danke!
        Habe es schon auch so verstanden, allerdings habe ich darin nicht wirklich einen Sinn gesehen.
        Jeder SmartTV, AppleTV, Chromecast ermöglicht ja die selben Möglichkeiten. 🤷🏼‍♂️

        15. Nov 2018 | 16:43 Uhr | Kommentieren
        • Instinct23

          Ja stimmt da hast du Recht, hab grad nochmal den Artikel zu Netflix gelesen, bei einem bestimmten Tarif von Sky Q ist Netflix tatsächlich gratis also ohne Aufpreis enthalten. Keine Ahnung warum das nur für Netflix gilt.
          Daher kommt wahrscheinlich die Verwirrung.

          15. Nov 2018 | 20:16 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.