Nur noch bis Jahresende: iPhone Akkutausch bei Apple für nur 29 Euro

| 8:14 Uhr | 1 Kommentar

Kurz bevor sich das Jahr 2018 zu Ende neigt, möchten wir euch noch einmal auf den iPhone Akkutausch bei Apple für 29 Euro aufmerksam machen. Diese Aktion endet in Kürze zum 31.12.2018.

Nur noch bis Jahresende: vergünstigter iPhone Akkutausch endet in Kürze

Anfang dieses Jahres und im Rahmen der Diskussion um gedrosselte iPhones durch ältere Akkus, hat Apple ein Akku-Austauschprogramm gestartet, mit dem Kunden für 29 Euro ihren iPhone-Akku tauschen lassen können.

Auch wir haben im Herbst die Aktion in Anspruch genommen. Termin im Apple Store vereinbart, Gerät abgegeben und wenige Stunden später konnten wir das iPhone mit getauschtem Akku wieder in Empfang nehmen. Wir empfehlen euch, auf jeden Fall einen Termin zu vereinbaren. Auch solltet ihr vor der Abgabe eures Gerätes ein Backup anlegen. Alternativ könnt ihr euch an den telefonischen Support werden und den Akku-Tausch einleiten.

Noch bis zum 31. Dezember könnt ihr euren iPhone-Akku zum Preis von 29 Euro bei Apple tauschen lassen. Anschließend steigt der Preis wieder an. Apple schreibt im Support-Bereich

Bis zum 31. Dezember 2018 beträgt die Gebühr für den Batterieservice außerhalb der Garantie für alle qualifizierten Modelle des iPhone 6 oder neuer 29 €. Der Batterieservice für 29 € kann auf eine Reparatur pro iPhone begrenzt sein. Nach dem 31. Dezember 2018 ändert sich die Gebühr für all diese Produkte auf 49 € mit Ausnahme von iPhone X. Die Gebühr für iPhone X ändert sich auf 69 €.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

1 Kommentare

  • Thomas

    Im Moment wird das iPhone auf Grund des Andranges und der Wartezeiten für 7 Tage einkassiert (Appel Store Dresden)

    27. Dez 2018 | 9:23 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.