Apple wird iPhone-Flaggschiffe ab 2019 auch in Indien produzieren

| 7:59 Uhr | 0 Kommentare

Einem aktuellen Bericht zufolge wird Apple erstmals in Indien auch seine iPhone-Flaggschiffe produzieren, um das Geschäft anzukurbeln und möglichen Strafzöllen zu umgehen. Erst kürzlich wurde bekannt, dass sich hochrangige Apple mit der indischen Regierung getroffen haben, um Produktionspläne zu besprechen.

Apple wird iPhone-Flaggschiffe ab 2019 auch in Indien produzieren

Reuters berichtet, dass Apple ab kommenden Jahr seine High-End iPhone-Modelle auch in Indien produzieren wird. Dabei soll Apple auf Foxconn und nicht auf Wistron, den bisherigen iPhone-Fertiger in Indien, setzen.

In dem Bericht heißt es

Apple Inc will begin assembling its top-end iPhones in India through the local unit of Foxconn as early as 2019, the first time the Taiwanese contract manufacturer will have made the product in the country, according to a source familiar with the matter.

Importantly, Foxconn will be assembling the most expensive models, such as devices in the flagship iPhone X family, the source said, potentially taking Apple’s business in India to a new level.

Als Quelle für diese Information wird der Industrieminister der Regierung für den südlichen Bundesstaat Tamil Nadu genannt, in dem die iPhones hergestellt werden sollen. Foxconn hat bereits Fertigungsstätten für andere Produkte in der Region und wird rund 356 Millionen US-Dollar für den Ausbau der Anlage für die iPhone-Montage aufwenden. Zwei weitere, nicht näher genannten Quellen, haben die Nachricht bestätigt.

Schon jetzt lässt Apple das iPhone in Indien fertigen. Wistron kümmert sich um das iPhone SE und iPhone 6S. Welche weiteren Modelle exakt in Indien zukünftig gefertigt werden sollen, geht aus dem Bericht nicht hervor. Allgemein wird von Geräten der iPhone X Familie gesprochen.

Es dürfte für Apple mehrere Gründe geben, zukünftig verstärkt auf eine Produktion in Indien zu setzen. Die USA und China befinden sich Handelskrieg und US Präsident Donald Trump hat angekündigt, möglicherweise Strafzölle für das iPhone zu erheben. Mit einer Produktion in Indien könnte Apple einem solchen Strafzoll umgehen. Zudem könnte die Produktion weitere iPhone-Modelle in Indien, Apple den Weg ebnen, eigene Stores in dem Land betreiben zu können.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.