Zukünftige 13 Zoll iPad Pro und MacBook Pro könnten auf 8K OLED-Display setzen

| 18:22 Uhr | 2 Kommentare

Ein japanisches Unternehmen hat ein 8,3 Zoll und 13,3 Zoll OLED-Display mit 8K Auflösung entwickelt. Dieses könnten bei zukünftigen iPad Pro und MacBook Pro Modellen zum Einsetzen kommen. Damit würde eine Pixeldichte von 1.000ppi geknackt.

13 Zoll iPad Pro und MacBook Pro zukünftig mit 8K OLED-Display?

Semiconductor Energy Laboratory spricht davon, dass man Displays mit einer Auflösung von 7689 x 4320 Pixel für eine Bildschirmgröße von 8,3 Zoll (60Hz) und 13,3 Zoll (120Hz) entwickelt hat. Betrachtet man die Pixeldichte, so besitzt das kleine 8,3 Zoll Display satte 1.062ppi, während das größere 13,3 Zoll Display auf 663ppi kommt

Ein kleiner Vergleich gefällig? iPhone XS und XS Max besitzen eine Pixeldichte von 458ppi, das iPad Pro kommt auf 263ppi und das hochauflösendste MacBook Pro auf 227 Pixel. Anandtech berichtet, dass die Entwickler bei diesem OLED-Display auf die sogenannte Crystalline oxide Semiconductor Technologie setzen. Dabei kommt zudem ein spezieller Farbfilter auf Basis von CAAG-IGZO zum Einsatz.

Ehrlicherweise rechnen wir in naher Zukunft nicht damit, dass diese 8K OLED-Displays in kommerziellen Produkte zum Einsatz kommen. Noch befinden sich die Display in einem frühen Stadium der Entwicklung und es benötigt noch weitere Forschungsarbeit, um diese serienreif zu machen. 

Kategorie: Apple

Tags: , ,

2 Kommentare

  • MrUNIMOG

    Für Mac oder iPad? Absurd, da sind derart hohe Pixeldichten vollkommen sinnfrei mangels Auflösungsvermögen des Auges…
    Allenfalls für VR-Brillen mögen ca. 1000 ppi erstrebenswert sein…

    03. Jan 2019 | 18:51 Uhr | Kommentieren
  • Matthias

    Sehe ich genauso. Das ist absolut überflüssig für ein derart kleines Display und noch absurd dazu, da dies sich massiv auf die Akkulaufzeit auswirken würde. Kann ich mir kaum vorstellen.

    04. Jan 2019 | 9:37 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.