Apple Pay Chefin Jennifer Bailey hält Keynote auf der weltweit größten Veranstaltung für Zahlungstechnologien

| 11:01 Uhr | 0 Kommentare

Apple Pay Vice President Jennifer Bailey wird als eine der Keynote-Rednerinnen auf der Transact auftreten. Die Transact stellt die weltweit größte Veranstaltung für technologische Zahlungslösungen dar und ist somit auch die perfekte Bühne für Apple Pay. Wie es in der Ankündigung heißt, wird Bailey darüber sprechen, wie für Kunden und Händlern ein „einfaches, bequemes und sicheres Zahlungserlebnis“ gewährleistet werden kann.

Jennifer Bailey spricht auf der Transact

Die von der Electronic Transactions Association (ETA) produzierte Transact bietet die Möglichkeit zum Networking und zur Diskussion neuer Technologien und Trends im Zahlungsverkehr. Die Veranstaltung zieht eine Vielzahl von Teilnehmern an, darunter Finanzinstitute, Technologie-Startups und Unternehmer, die den Zahlungsverkehrsmarkt verbessern wollen.

Hier darf natürlich Apple mit seinem Zahlungsdienst nicht fehlen. Auf der Veranstaltung wird mit Jennifer Bailey Apples Speerspitze in dem Bereich vertreten sein. Vor Ort wird sie Apple Pay bestmöglich präsentieren und bei der Gelegenheit auch eine Keynote leiten. So erklärt Bailey:

„Wir haben eine großartige Geschichte zu erzählen, wie wir daran arbeiten, unseren Kunden in allen Bereichen ihres täglichen Lebens noch bessere Zahlungserfahrungen zu bieten.“

Auch ETA-CEO Jason Oxman weiß den Wert von Apples Vorstoß in die Welt der Zahlungssysteme zu schätzen und freut sich in dem Zusammenhang auf die anstehende Keynote:

„Apple Pay hat unsere Branche verändert, indem es Kunden ermöglicht wird, mit ihren Lieblingsgeräten von Apple zu bezahlen. Mit dem kontaktlosen Streifzug durch die USA im Jahr 2019 freuen wir uns darauf, von Jennifer über die neuesten Nachrichten zum Thema Mobile Payment zu hören und darüber, wie Apple neue Kundenerlebnisse schafft.“

In ihrer Rolle als Apple Pay Chefin hat Bailey bereits auf einigen Veranstaltungen über den Zahlungsverkehr gesprochen. Zuletzt sprach Bailey im September auf der Fortune Brainstorm Reinvent Konferenz über Apple Pay und erklärte, dass Apple nicht in das Bankgeschäft einsteigen will, sondern vielmehr den Mehrwert für den Kunden steigern möchte.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.