Apples „Jeder kann kreativ sein“ ab sofort in weiteren europäischen Sprachen verfügbar

| 14:11 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat bekannt gegeben, dass „Jeder kann kreativ sein“ ab sofort in weiteren europäischen Sprachen verfügbar. Neben Deutsch sind die kostenlosen Anleitungen ab sofort auch in Französisch, Spanisch und Italienisch erhältlich.

„Jeder kann kreativ sein“ ab sofort in weiteren europäischen Sprachen verfügbar

Bereits Anfang dieses Monats haben wir euch darauf aufmerksam gemacht, dass die „Jeder kann kreativ sein“ iBooks ab sofort in Deutsch verfügbar sind. Nun gibt Apple bekannt, dass das „Jeder kann kreativ sein“-Programm ab sofort auf Deutsch, Französisch, Spanisch und Italienisch in Apple Books erhältlich.

Die kostenlosen Handbücher für das iPad sollen Schülern dabei helfen durch Zeichnen, Fotografie, Musik und Videos Ideen zu entwickeln und auszudrücken. Im Laufe des Frühjahrs werden diese auch auf Schwedisch und Niederländisch verfügbar sein.

Das Programm „Jeder kann kreativ sein“ wurde in Zusammenarbeit mit Lehrkräften und Künstlern entwickelt, um es Lehrern zu ermöglichen, Kreativität in ihre bestehenden Unterrichtspläne in allen Fächern, einschließlich Literaturwissenschaft, Mathematik, Naturwissenschaften, Geschichte, Geisteswissenschaften und Programmieren einzubringen.

Seit mehreren Jahrzehnten engagiert sich Apple im Bildungsbereich. Mit seinem Engagement inspiriert der Hersteller Lehrer und Schüler und hat die Art und Weise, wie im Klassenzimmer gelernt wird, maßgeblich beeinflusst. iPad, Mac und eine Vielzahl an Bildungsapps ermöglichen Schülern eine sehr persönliche Lernerfahrung und sind die optimalen Werkzeuge, mit denen man Ideen Realität werden lassen kann.

Im vergangenen Frühjahr hat Apple dass aktuelle 9,7 Zoll iPad auf den Markt gebracht. Dies stellt in unseren Augen einen idealen Begleiter im Bildungsbereich dar. Apple Teacher, Apples kostenloses Lernprogramm zur beruflichen Weiterbildung im Selbststudium, wird von mehr als 63.000 Lehrern in Europa verwendet. Ab heute steht Apple Teacher noch mehr Lehrkräften zur Verfügung, denjenigen, die Italienisch, Spanisch und Schwedisch sprechen, nebst Englisch, Französisch und Deutsch. 

Auch im App Store ist das Thema Bildung präsent. Über 200.000 Bildungs-Apps warten auf ihren Download, darunter Apples Classroom und Schoolwork.

Apple Stores setzen „Jeder kann kreativ sein“ in Today at Apple-Veranstaltungen ein. Im Jahr 2018 besuchten in ganz Europa mehr als 40.000 Schüler und Lehrer Sessions, darunter Tutorien zu Kunst und Design, Foto und Video sowie Musik. Hier findet ihr weitere Infos zum Thema Apple und Bildung.

Schoolwork
Schoolwork
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos

Kategorie: Apple

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.