iPhone 11: Konzept zeigt Triple-Kamera, kleinere Notch, USB-C und mehr

| 10:47 Uhr | 4 Kommentare

Rund acht Monate müssen wir uns noch gedulden, bis Apple das 2019er iPhone vorstellen wird. Auch in diesem Jahr gehen wir davon aus, dass sich Apple für den Monat September entscheidet. Im Vorfeld gibt es bereits Gerüchte, Renderings, Konzepte etc.

Neuer Konzept zum iPhone 11 aufgetaucht

Einen radikalen Kurswechsel erwarten wir von Apple im Bezug auf das iPhone 11 nicht. Wir gehen davon aus, dass Apple das iPhone XS punktuell verbessert und auch beim Design die ein oder andere kleinere Änderung vornehmen wird.

In den letzten Wochen sind bereits verschiedene Gerüchte aufgetaucht. So wurde zum Beispiel über eine Triple-Kamera, USB-C und eine kleinere Displayaussparung spekuliert. Das eingebundene Konzept gibt verschiedene Gerüchte der letzten Wochen wieder. Zudem erinnert das iPhone 11 ein Stück weit an das aktuelle iPad Pro Design. Was haltet ihr von dem iPhone XI Konzept?

Kategorie: iPhone

Tags: ,

4 Kommentare

  • Adam

    Er sollte bei Huawei anheuern, da würde das Konzept gut passen

    22. Jan 2019 | 10:52 Uhr | Kommentieren
  • Jack68

    Touch ID ist tot, das wird Apple nicht wieder auferstehen lassen. Die Kamera ist auch mehr als gewöhnungsbedürftig., ansonsten gefällt es mir.

    22. Jan 2019 | 12:01 Uhr | Kommentieren
  • Frank

    Es ist absolut hässlich! Wenn Apple das raus bringen zweifle ich an den Verstand der Ingenieure.

    22. Jan 2019 | 14:26 Uhr | Kommentieren
  • TechnikDieBegeistert

    Meiner Meinung nach:

    -der Rahmen des iPad Pro: gerne. Nur her damit!
    -die kleinere Notch: kommt mit Sicherheit.
    -das Unterseitendesign: USB-C könnte wohl kommen. Auf Dauer möchte man vmtl. keine zwei Welten mit Lightning beim iPhone und USB beim iPad. Aber bitte: das Lautsprecherdesign! Wenn jetzt schon Platz durch ein neues Antennendesign entstünde, dann bitte auch ein symetrisches Lautsprechedesign.
    -die Kamera: hell no! Auch hier sollte eine ansprechendere Lösung her. ggf. ein langer Streifen, dieses Mal wieder horizontal im oberen Bereich oder so. Aber der Viererblock aus dem Konzept sieht alles andere als schön aus.

    22. Jan 2019 | 15:51 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar zu Frank Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.