Fortnite 7.30: Update bringt Support für MFi-Bluetooth-Controller

| 18:14 Uhr | 0 Kommentare

Kurz vor Weihnachten haben wir über Fortnite berichtet. Damals gab es für iOS-Nutzer einen exklusiven Inhalt. Kurz darauf wurde bekannt, dass Fortnite 60fps auf dem iPhone unterstützt. Nun steht das Fortnite-Update auf 7.30 zur Verfügung. Unter anderem werden ab sofort MFi-Bluetooth-Controller unterstützt.

Fortnite 7.30: Update bringt Support für MFi-Bluetooth-Controller

Ab sofort könnt ihr Fortnite in Version 7.30 aus dem App Store herunterladen. In den Release-Notes werden folgende Neuerungen genannt.

  • SCHNEEMANNTARNUNG – Stand dieser Schneemann nicht eben noch weiter weg? Schleiche herum und überrasche deine Feinde auf eine frostige, neue Weise.
  • KREATIVMODUS-UPDATES – Erkunden. Spielen. Erschaffen. Entdecke neue Arten, Fortnite zu zocken. Spiele von der Community erstellte Minispiele mit Freunden und erschaffe deine Trauminsel.

Allerdings gibt es eine weitere Verbesserung, die die Entwickler im hauseigenen Blog thematisieren. Dort heißt es

  • Unterstützung für Bluetooth-Controller ist auf kompatiblen mobilen Geräten verfügbar! Komm vorbei und verdiene dir den Sieg auf eine völlig neue Art und Weise.

Zum guten Schluss haben die Entwickler von Epic Games noch an vielen Ecken und Kanten gearbeitet und Fehler beseitigt.

Fortnite
Fortnite
Entwickler: Epic Games
Preis: Kostenlos+

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.