Apple reaktiviert Enterprise Zertifikate von Facebook und Google

| 8:45 Uhr | 0 Kommentare

Kürzlich wurde bekannt, dass Facebook sein Enterprise-Zertifikat missbraucht hat, um Nutzerdaten zu sammeln. Am App Store vorbeigeschleust, wurden Apps auf iOS-Geräten von Anwendern installiert. Dank eines Root-Zertifikats hatte Facebook nun einen umfangreichen Zugriff auf die sensibelsten Daten der Nutzer. Als die Sache aufflog, hat Apple den Stecker gezogen und Facebook das Enterprise Zertifikat entzogen. Nun hat Apple das Zertifikat reaktiviert.

Apple reaktiviert Enterprise Zertifikate von Facebook und Google

Kurz nachdem der Missbrauch von Facebook bekannt wurde, wurde ebenso bekannt, dass auch Google das von Apple ausgestellte Enterprise-Zertifikat missbraucht, um Nutzerdaten zu sammeln.

Ohne Enterprise-Zertifikat ist es den Unternehmen nicht möglich, interne iOS-Anwendungen zu nutzen. Dazu gehörten auch Beta-Versionen von Facebook- und Google-Apps. Kurz nachdem die Enterprise-Zertifikate entzogen wurden, gaben alle Beteiligten in Statements an, dass man daran arbeitet, eine Lösung zu finden.

Apple hat unmissverständlich klargemacht, dass man einen Missbrauch des Enterprise-Zertifikats nicht duldet, insbesondere, wenn Nutzerdaten gesammelt werden sollen. Allerdings ist Apple auch daran interessiert, mit Facebook und Google eine Lösung zu finden damit diese weiter an ihren iOS-Apps arbeiten und interne Apps nutzen können.

Nachdem zunächst bekannt wurde, dass Apple das Enterprise Zertifikat von Facebook reaktiviert hat, folgte wenige Stunden später die Reaktivierung des Enterprise Zertifikats von Google, so TechCrunch. Dies bedeutet, dass sowohl Facebook als auch Google wieder ihre interne Apps nutzen und auch an Beta-Versionen weiter arbeiten können. Wir sind gespannt, ob in den kommenden Tagen noch weiter Unternehmen auftauchen, die das Apple Enterprise Zertifikat missbrauchen. Zumindest wissen diese „möglichen“ Unternehmen nun, was sie erwartet, wenn das Ganze publik wird. 

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 11 / 11 Pro bestellen

Hier informieren

iPhone 11 / 11 Pro bei der Telekom
iPhone 11 / 11 Pro bei Vodafone
iPhone 11 / 11 Pro bei o2

JETZT: iPhone 11 bestellen