o2: Neue Tarif „o2 my All in One XL“ ab sofort verfügbar

| 13:28 Uhr | 0 Kommentare

Im vergangenen Monat angekündigt, geht der neue  Kombi-Tarif für Mobilfunk- und Festnetz o2 my All in One XL am heutigen Tag an den Start. Zur Markteinführung hält o2 zwei attraktive Angebote parat.

o2 my All in One XL ab sofort verfügbar

Ab sofort könnt ihr euch für den neuen o2 my All in One XL entscheiden. Dieser bietet für nur 59,99 Euro im Monat Highspeed-Surfvergnügen (bei einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten). Für das mobile Surferlebnis liefert der Tarif 60 GB Highspeed-Datenvolumen. Ist das verbraucht, können Kunden dank der o2 Weitersurf-Garantie mit bis zu 1 Mbit/s unendlich weiter surfen. Neben einer nationalen Telefonie- und SMS-Flatrate5) erhalten Kunden mit o2 my All in One XL außerdem einen vollwertigen VDSL-Anschluss.

Nutzer surfen und streamen damit in den eigenen vier Wänden ohne Volumenlimit und mit Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s. Für einen monatlichen Aufpreis von 5 Euro erhaltet ihr einen 100 Mbit/s-Anschluss.

Einführung-Aktionen

Von der 50-prozentigen Preisersparnis für eine Partnerkarte profitiert die ganze Familie: Der Rabatt auf die zweite SIM-Karte gilt für jeden Mobilfunktarif – von o2 Free S bis o2 Free L Boost. So ist beispielsweise über die Partnerkarte der o2 Free M für 14,99 Euro erhältlich, die Boost-Version schon für 17,49 Euro. Bis zu vier Partnerkarten mit eigenem Datenvolumen lassen sich zu einem bestehenden Handyvertrag dazu buchen. Da ist für jedes Familienmitglied das passende Angebot dabei.

Wer auf der Suche nach einem neuen Premium-Smartphone ist, kann sich bei o2 jetzt das Huawei P20 zu einem attraktiven Preis sichern. Mit der Smartphone-Freiheit von o2 My Handy ist das Gerät ohne Vertrag für 389 Euro bei einer Einmalzahlung von 29 Euro und 24 monatlichen Raten i.H.v. 15 Euro ohne Zusatzkosten erhältlich.

In Kombination beispielsweise mit dem Tarif o2 Free M (10 GB) und bei einer Anzahlung von 29 Euro zahlt der Kunde monatlich 29,99 Euro (Mindestlaufzeit 24 Monate). Für zusätzlich 5 Euro besteht die Möglichkeit, das Datenvolumen auf 20 GB zu verdoppeln und die inkludierte Connect-Option der o2 Free Boost-Tarife zu nutzen. Das üppige Datenvolumen des Tarifs lässt sich so von bis zu zehn mobilen Geräte nutzen.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.