Apple Watch 2019: neues Keramik-Gehäuse – EKG-Funktion für weitere Länder

| 15:33 Uhr | 1 Kommentar

Ziemlich ausführlich informiert Analyst Ming Chi Kuo zum Wochenstart über seine Erwartungen an das 2019er Hardware-Lineup von Apple. Nachdem wir euch bereits ein 16 Zoll MacBook Pro, 6K Display, AirPower und neue AirPods sowie neue iPhone und iPads informiert haben, geht es nun mit der 2019er Apple Watch weiter.

Kuo spricht über 2019er Apple Watch

Zur 2019er Apple Watch halt der renommierte Analyst Ming Chi einen kleinen Appetithappen bereit. Die Betonung liegt auf „klein“. Es heißt

ECG supports developed for additional countries. New ceramic casing design added.

Kuo schreibt, dass Apple an einem neuen Keramik-Gehäuse arbeitet. Ein solches Gehäuse bot Apple bereits als Apple Watch Edition an, stellte den Verkauf mit der Apple Watch 4 jedoch ein. Bei der Apple Watch 5 könnte diese Gehäuse zurück kehren.

Aktuell bietet Apple die EKG-Funktion nur in den USA an. Es heißt, dass Apple an der Expansion dieser Funktion arbeitet. Die Genehmigung durch die einzelnen Behörden soll jedoch sehr aufwendig sein. (via Macrumors)

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Ballroom

    Das Apple an der EKG Zulassing arbeitet ist doch nix neues ?

    Für solche Aussagen wird der noch bezahlt! Unfassbar ??‍♂️

    18. Feb 2019 | 17:31 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 11 / 11 Pro bestellen

Hier informieren

iPhone 11 / 11 Pro bei der Telekom
iPhone 11 / 11 Pro bei Vodafone
iPhone 11 / 11 Pro bei o2

JETZT: iPhone 11 bestellen