o2: Verbesserte Sprachqualität beim Galaxy S10 mit VoLTE und VoWiFi

| 14:08 Uhr | 1 Kommentar

Am morgigen Tag feiert das Samsung Galaxy S10 seinen Verkaufsstart. Grund genug für o2 noch einmal auf die verbesserte Sprachqualität beim Galaxy S10 mit VoLTE und VoWiFi einzugehen

Galaxy S10 mit VoLTE und VoWiFi bei o2

Mit dem morgigen Verkaufsstart der neuen Samsung Galaxy S10-Serie kommen weitere Smartphone-Modelle auf den Markt, die die mobile Sprachtelefonie über das o2 LTE-Netz (Voice over LTE; VoLTE) sowie über WLAN (Voice over WiFi/VoWiFi oder auch WiFi-Calling) unterstützen.

Bei Telefónica Deutschland profitieren somit nicht nur o2 Postpaid- und Prepaid-Kunden sowie Kunden der Zweit- und Partnermarken wie BLAU oder ALDI TALK von einer deutlich verbesserten Sprachqualität, schnelleren Rufaufbauzeiten sowie – im Falle von VoWiFi – einer optimierten Netzabdeckung über WLAN (z.B. im Keller, wo oftmals kein Mobilfunknetz vorhanden ist).

Während die VoLTE-Telefonie für eine verbesserte Sprachqualität im LTE-Netz mittlerweile in allen VoLTE-fähigen Smartphones automatisch voreingestellt ist, müssen Kunden VoWiFi für die mobile Telefonie über WLAN erst manuell in ihrem Smartphone aktivieren.

VoWiFi funktioniert beispielsweise ab dem iPhone 5c bis zum iPhone XR in allen Gerätevarianten. Bei Samsung wird der Service unter anderem bei allen Varianten von der Galaxy S7-Serie bis zur aktuellen S10-Serie unterstützt, wenn die Geräte für den deutschen Markt bestimmt sind. Bei Huawei-Smartphones kann der Service bei vielen Modellen wie dem Mate 9, Mate 10, Mate 20, P10 und P20 genutzt werden, wenn es sich um offizielle Geräte für den westeuropäischen Markt (West EU Retail) handelt. Zudem funktioniert VoWiFi in diversen Modellvarianten weiterer Hersteller wie Sony, LG, Google, Honor, HTC und Motorola.

Faustregel: Wenn VoWiFi auf dem Smartphone verfügbar ist, lässt es sich im Gerätemenü unter den Netz- und Anrufeinstellungen entsprechend einschalten. Bei Samsung-Modellen lassen sich WLAN-Anrufe bereits im Scroll-Down-Menü aktivieren.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Sven

    Wer jemand ob es diese Dienste auch bei 1und1 O2 gibt?

    07. Mrz 2019 | 19:08 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.