iOS 12.2 Beta 5: EKG-Funktion mit bringt verbesserter Ländersperre, Aktivitätsring in der Wallet-App und mehr

| 13:42 Uhr | 0 Kommentare

Seit gestern Abend lässt sich die iOS 12.2 Beta 5 herunterladen. Nachdem zunächst die Beta 5 für eingetragene Entwickler freigegeben wurde, folgte kurz darauf die Public Beta 5 für Teilnehmer am Apple Beta Programm.

EKG-Funktion: Ländersperre wird verbessert

In den USA, Puerto Rico, Guam, und den Amerikanischen Jungferninseln bietet Apple eine EKG-Funkton über die Apple Watch 4 an.  Bis dato konnten Anwender, die ihre Apple Watch 4 in den USA gekauft haben, die EKG-Funktion nutzen. Allerdings verschärft Apple mit iOS 12.2 die Ländersperre. Zukünftig prüft Apple nicht nur, ob die Apple Watch 4 in den USA gekauft wurde, sondern auch ob die Ersteinrichtung in den USA erfolgte.

Es reicht also nicht aus, die Ländereinstellungen auf USA zu stellen, um die EKG-Funktion nutzen zu können. Bei einigen iPhone-Funktionen (z.B. Apple News App) kann die Ländersperre so umgangen werden.

Apple Care

Wie es scheint, wird Apple mit iOS 12.2 auch in den Einstellungen anzeigen, wann die Garantie ausläuft. Ob man damit einfach nur transparenter werden möchte oder auch den Verkauf von Apple Care im Hinterkopf hat, ist unbekannt.

Aktivitätsringe in der Wallet-App

Es gibt Hinweise darauf, dass Apple einen „Aktivitätsring“ in der Wallet-App vorbereitet. Dieser könnte beispielsweise für eine mögliche Apple Kreditkarte sein, die derzeit kolportiert wird. Über den Ring könnten Anwender beispielsweise bequem verschiedene Limits einstellen.

Sonstiges

Darüberhinaus hat Apple hier und dort noch ein wenig Hand angelegt und ein paar kosmetische Veränderungen vorgenommen. So wird beispielsweise das neue Apple News Logo an mehr Stellen im System angezeigt. Neben Hinweisen auf Hey Siri bei den AirPods beinhaltet die iOS 12.2 Beta auch Hinweise auf AirPower. Wir sind gespannt, was der 25. März und die Apple Keynote bringen werden. (via 9to5Mac)

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.