Apple Music startet in den USA auf Amazon Fire TV – bald auf Echo-Lautsprechern in UK

| 20:23 Uhr | 0 Kommentare

Seit Dezember ist Apple Music in den USA auf Echo Lautsprechern verfügbar. Am heutigen Tag springt Apple Music auch auf Amazon Fire TV. Der Start in Großbritannien auf den Echo-Lautsprecher erfolgt zudem in den kommenden Wochen.

Apple Music startet in den USA auf Amazon Fire TV

Apple baut den potentiellen Nutzer-Kreis von Apple Music weiter aus. Dies gehört zur Strategie des Unternehmen, die Nutzerzahlen weiter in die Höhe zu treiben.

Ab sofort steht Apple Music in den USA für Amazon Fire TV zur Verfügung, so CNBC. Somit können Abonnenten über Amazon Fire TV auf Apple Music zugreifen. Um Apple Music nutzen zu können, muss das Apple Music Skill in der Alexa-App aktiviert werden. Bei Nutzern, die Apple Music für Echo bereits aktiviert haben, sollte Apple Music für Fire TV automatisch aktiviert sein. Interessante Vorstellung: Ihr könnt Alexa bitten, Apple Music abzuspielen.

In Kürze auf Echo-Lautsprechern in UK

Darüberhinaus hinaus wurde bestätigt, dass Apple Music in Kürze auch in Großbritannien auf Echo-Lautsprechern verfügbar sein wird. Weitere Länder sollen folgen. Die Rede ist von „in den kommenden Wochen“.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.