Huawei P30 und P30 Pro vorgestellt – jetzt vorbestellen

| 16:44 Uhr | 0 Kommentare

Huawei hat heute seine beiden neuen Smartphones P30 und P30 pro vorgestellt. Nachdem in den letzten Wochen und Monaten bereits unzählige Informationen auftauchten, gab es heute kaum noch eine Überraschung. Bei der Präsentation wurde schnell klar, auf welche Funktion Huawei seinen Schwerpunkt legt. Ein Großteil der Keynote beschäftigte sich mit dem Kamerasystem der neuen Smartphones.

Wir möchten euch kurz die technischen Daten zum Huawei P30 und P30 Pro präsentieren.

P30

  • 6,1 Zoll OLED-Display mit 2340 x 1080 Pixel
  • Huawei Kirin 980 Prozessor (8-Kerne)
  • 6GB Ram
  • 128GB interner Speicher
  • 40 MP (Wide Angle Lens, f/1.8 aperture) + 16 MP (Ultra Wide Angle Lens, f/2.2 aperture) + 8 MP (Telephoto, f/2.4 aperture,OIS)
  • 32MP Frontkamera
  • 4k Videos mit 60fps
  • 3.650mAh Akku
  • USB-C
  • IP 53 Zertifizierung
  • Preis: 749 Euro
  • Ab April Verfügbar
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

P30 Pro

  • 6,47 Zoll OLED-Display mit 2340 x 1080 Pixel
  • Huawei Kirin 980 Prozessor (8-Kerne)
  • 8GB Ram
  • 128GB / 256GB / 512GB interner Speicher
  • Quad-Kamera 40 MP (Wide Angle Lens, f/1.6 aperture,OIS) + 20 MP (Ultra Wide Angle Lens, f/2.2 aperture) + 8 MP (Telephoto, f/3.4 aperture,OIS) + ToF
  • 32MP Frontkamera
  • 4k Videos mit 60fps
  • 4.250mAh Akku
  • USB-C
  • IP 68 Zertifizierung
  • Preis: 999 Euro (128GB) bzw. 1099 Euro (256GB) bzw. 1249 Euro (512GB)
  • Ab April Verfügbar

Zweifelsfrei hat Huawei auf den ersten Blick zwei ordentliche Smartphones abgeliefert. Das Hauptaugenmerk lag – wie eingangs erwähnt – auf dem Kamerasystem. Ein Test bei DxOMark bescheinigt dem P30 Pro mit 112 Punkten einen Bestwert.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.