Apple TV Remote App erhält neues Icon und Leistungsverbesserungen

| 11:21 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat in der Nacht zu heute seine Apple TV Remote App aktualisiert. Neue Funktionen solltet ihr nicht erwarten. Apple hat in erste Linie unter der Haube gearbeitet und der App ein neues Icon verpasst.

Apple TV Remote App 2.2

Apple hat seine TV Remote App aktualisiert. Bis dato zeigte das Icon der App ein Apple Logo und das Wort „TV“. Das neue Icon spiegelt die physische Fernbedienung von Apple TV wieder. Damit macht Apple nun deutlicher wofür die App geeignet ist.

Mit dem Update auf iOS 12.2 hat Apple übrigens das Logo für sie Apple TV Remote im Kontrollzentrum ebenso angepasst. Dieses zeigt ebenso die kleine schwarze Fernbedienung an. iOS 12.2 bringt allerdings noch weitere Anpassungen rund um AppleTV mit sich. Zum Thema AirPlay führt der Hersteller wie folgt auf

  • Eigene TV-Steuerelemente im Kontrollzentrum und auf dem Sperrbildschirm bieten schnellen Zugriff auf die TV-Steuerelemente
  • AirPlay-Multitasking für Video ermöglicht das Suchen in anderen Apps sowie die Wiedergabe anderer Video- oder Audiodateien im Kurzformat lokal auf deinem Gerät ohne AirPlay zu unterbrechen
  • AirPlay-Zielgeräte sind nun nach Inhaltstypen gruppiert, sodass die Geräte für die Wiedergabe schneller zu finden sind

Neben dem neuen Icon der Apple TV Remote App bringt das Update noch allgemeine Verbesserungen an der Leistung und Stabilität.

Apple TV Remote
Apple TV Remote
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 11 / 11 Pro bestellen

Hier informieren

iPhone 11 / 11 Pro bei der Telekom
iPhone 11 / 11 Pro bei Vodafone
iPhone 11 / 11 Pro bei o2

JETZT: iPhone 11 bestellen