Hands-On: Neue Apple TV-App in iOS 12.3 und tvOS 12.3

| 17:01 Uhr | 1 Kommentar

Am gestrigen Abend hat Apple unter anderem die Beta 1 zu tvOS 12.3 sowie tvOS 12.3 veröffentlicht. Die vermutlich auffälligste Neuerung, die iOS 12.3 und tvOS 12.3 mit sich bringen, stellt die neue TV-App dar. Diese hatte Apple vergangenen Montag im Rahmen der März-Keynote vorgestellt.

Ein erster Blick auf die neue Apple TV-App

Mit der Freigabe von iOS 12.3 und tvOS 12.3 (sowie Apple TV Software 7.3) gibt uns der Hersteller eine Möglichkeit die neue App auszuprobieren. Wir haben einen ersten Blick riskiert und möchten euch kurz unsere ersten Gedanken mitteilen.

Auf den allerersten Blick wirkt die neue TV-App etwas aufgeräumter. Die Kategorie „Jetzt ansehen“ erhält im oberen Bildschirmbereich verschiedene Unterteilungen. Hier in Deutchland stehen die Kategorien Filme, TV-Sendungen sowie Kinder zur Verfügung. In den USA findet sich dort ebenso Sports wieder.

In jeder der Kategorien findet ihr unter anderem eine neue „Für Dich“-Rubrik. Auf der Grundlage von dem, was ihr in euren Apps und Services gerne seht, erkennt die neue Apple TV App umfassend und zuverlässig, was euch gefällt. Dabei greift die TV-App auf 150 Streaming-Dienste zurück, um Empfehlungen auszusprechen.

Zudem stehen Nutzer in den USA bereits erste TV-Channels zur Verfügung. Während der Beta-Phase sind dies Showtime, Starz, Smithsonian und Tastemade. Mit der finalen Freigabe werden viele weitere TV-Channels folgen. Welche TV-Kanäle in Deutschland zum Start im Mai zur Auswahl stehen, ist bislang unbekannt. hierzu hat sich Apple bisher nicht geäußert. Am unteren Bildschirmrand gibt es eine weitere Unterteilung in „Jetzt sehen“, „Mediathek“ und „Suchen“.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Besnik

    Habe soeben die tvOS 12.3 Public Beta 1 installiert.
    Die Neue Apple TV App sieht sehr aufgeräumt aus und übersichtlch.
    Also ich bin sehr zufrieden damit.

    28. Mrz 2019 | 19:41 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.