Apple TV+: Oprah Winfrey und Prince Harry arbeiten an Doku

| 15:15 Uhr | 0 Kommentare

Knapp ein Jahr ist es mittlerweile her, dass Apple und Oprah eine mehrjährige Partnerschaft angekündigt haben. Vergangenen Monat stellte Apple das neue TV+ vor. Dabei handelt es sich um eine Plattform für Apples Eigenproduktionen, die im Herbst an den Start geht. Oprah Winfrey ist Teil von Apple TV+ und gab zu verstehen, dass sie unter anderem an zwei Dokumentationen arbeitet. Eine davon ist in Kooperation mit Prince Harry.

Apple TV+: Oprah Winfrey und Prince Harry arbeiten an Doku

Prince Harry, auch bekannt als The Duke of Sussex hat am heutigen Tag über seinen Instagram bekannt gegeben, dass er mit Oprah Winfrey kooperiert, um eine Dokumentation für Apple TV+ zu produzieren.

Die mehrteilige Serie wird von Prince Harry und Oprah Winfrey gestaltet und produziert und ist bereits seit mehreren Monaten in der Entwicklung. Es heißt unter anderem

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass The Duke of Sussex und Oprah Winfrey Partner, Co-Creators und Executive Producer bei ihrer bevorstehenden Serie für geistige Gesundheit sind, die im Jahr 2020 bei Apple zu sehen sein wird. Das Paar entwickelt die Serie seit einigen Monaten und freut sich auf den Austausch eines so wichtiges Projekt auf dieser globalen Plattform.

Die dynamische, mehrteilige Dokumentarfilmreihe konzentriert sich sowohl auf psychische Erkrankungen als auch auf psychisches Wohlbefinden und inspiriert die Zuschauer dazu, ein ehrliches Gespräch über die Herausforderungen zu führen, mit denen jeder von uns konfrontiert ist.

Dieses Engagement baut auf der langjährigen Arbeit von The Duke of Sussex zu Themen und Initiativen im Bereich der psychischen Gesundheit auf, wo er offen persönliche Erfahrungen ausgetauscht und sich für diejenigen eingesetzt hat, die still leiden, und ihnen die Möglichkeit geben, die Hilfe und Unterstützung zu erhalten, die sie verdienen.

Apple hat verschiedene Eigenproduktionen für Apple TV+ in Auftrag gegeben, bei denen unter anderem Brie Larson, Jason Momoa, Jennifer Aniston, Reece Witherspoon, Steve Carell und Sara Bareilles zu sehen sein werden.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.