Yamaha kündigt AirPlay 2 Support für verschiedene Lautsprecher & Receiver an – Updates kommen In Kürze

| 13:45 Uhr | 0 Kommentare

Yamaha hat sich reichlich Zeit genommen. Nun hat de Hersteller allerdings offiziell seine AirPlay 2 Planungen bekannt gegeben. Noch in diesem Monat werden die ersten Yamaha-Geräte ein AirPlay 2 Update erhalten.

Yamaha: AirPlay 2 Updates kommen

Yamaha hat sich offiziell zu Wort gemeldet und bestätigt, dass 15 Lautsprecher & Receiver ein AirPlay 2 Update erhalten werden. Noch im Laufe dieses Monats werden die ersten Firmware-Updates zur Verfügung stehen. Neben AirPlay 2 erhalten die Geräte noch weitere neue Funktionen, so zum Beispiel erweiterte Spotify Connect Funktionen.

Apple umschreibt AirPlay 2 unter anderem wie folgt

AirPlay 2 ermöglicht das fortschrittlichste kabellose Multiroom-Audiosystem und bietet eine kinderleichte Möglichkeit, Musik oder Podcasts überall im Haus auf verschiedene synchronisierte Geräte zu streamen. Während man Musik hört, kann man sehr einfach über das Kontrollzentrum festlegen, wo die Musik abgespielt werden soll oder der Benutzer fragt Siri, Musik in jedem Raum, einer Gruppe von Räumen oder überall im Haus abzuspielen. […] AirPlay 2-Bedienelemente sind über iOS hinweg in jeder App sowie im Kontrollzentrum verfügbar und ermöglichen einen schnellen Zugriff auf die Wiedergabe in jedem Raum und auf jedem Lautsprecher. Apple Music-Abonnenten können Siri fragen, verschiedene Songs in verschiedenen Räumen oder den gleichen Song überall zu spielen, ohne jemals den Raum zu verlassen.

Nicht nur der Apple HomePod unterstützt AirPlay 2, sondern mittlerweile schone eine Vielzahl an Lautsprechern von unterschiedlichen Herstellern. In Kürze ist auch Yamaha mit an Bord. Folgende Geräte und Geräte-Serien sollen ein Update erhalten

  • MusicCast 20 and MusicCast 50 wireless speakers
  • MusicCast BAR 400 sound bar
  • RX-A 80 Series AV receivers
  • RX-V 85 Series AV receivers
  • RX-S602 slimline AV receiver
  • ATS-4080 sound bar
  • TSR-7850 AV receiver
  • CX-A5200 AV preamp/processor
  • XDA-QS5400 MusicCast Multi-Room Streaming Amplifier
  • MusicCast VINYL 500 turntable

Los geht es – wie bereits erwähnt – im Laufe des Aprils. Der exakte Zeitplan ist nicht bekannt. Anwender werden über die MusicCast App informiert, ob ein Update für ihr Gerät vorliegt. (via Yamaha)

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.