iPhone ab 2020 mit 5G-Chips von Qualcomm

| 10:51 Uhr | 1 Kommentar

Apples Plan sieht es vor, 5G-Chips von Qualcomm zu kaufen, um diese bei den 2020er iPhone-Modellen zu verbauen. So berichtet es ein Insider, der mit der Verhandlungen zwischen Apple und Qualcomm vertraut ist.

5G-Chips von Qualcomm sollen beim 2020er iPhone verbaut werden

Nicht nur für uns unerwartet, haben Apple und Qualcomm am gestrigen Abend bekannt gegeben, dass beide Unternehmen ihre Patentstreitigkeiten beenden. Gleichzeitig hat man sich auf eine mehrjährige Partnerschaft verständigt.

Wie Nikkei berichtet, werden beim 2019er iPhone zwar noch keine 5G-Chips zum Einsatz kommen, allerdings testet Apple bereits 5G-Chips für das 2020er Lineup.

„Es ist für Apple zu spät, um Qualcomms Chips in diesem Jahr zu verwenden Für 2020 wird Apple Modemchips, einschließlich 5G-Modemchips, vom Qualcomm für iPhones beziehen“, sagte eine Quelle mit direkten Kenntnissen Vereinbarung gegenüber Nikkei .

Auf dem Weg zur Beilegung des Patentstreits, hat Apple bereits mit den Tests der 5G-Modemchips von Qualcomm begonnen. Gleichzeitig hat der iPhnoe-Hersteler seine Zulieferer gebeten, ebenso 5G-Chips von Qualcomm zu testen, so Nikkei.

Weiter heißt es in dem Bericht, dass Apple und Qualcomm wochenlang an ihrer Vereinbarung gearbeitet. Aus der Pressemitteilung geht hervor, dass Apple und Qualcomm alle ihre Streitigkeiten beigelegt haben. Apple und Qualcomm haben eine sechsjährige Lizenzvereinbarung geschlossen. Auch eine mehrjährige Liefervereinbarung von Modemchips wurde getroffen.

Apples ursprünglicher Plan sah es vor, ab 2020 5G-Chips von Intel für das iPhone zu beziehen. Zuletzt soll Intel Probleme bei der Entwicklung gehabt haben und gestern Abend gab das Unternehmen zu verstehen, dass man die 5G-Chip-Entwicklung für Smartphones komplett einstellt. 

Parallel dazu arbeitet Apple an eigenen Modem-Chips und hat ein entsprechendes Team zusammengestellt. Diese Chips sollen allerdings noch nicht für die 2020er iPhone-Modelle fertig sein.

Kategorie: iPhone

Tags: , , ,

1 Kommentare

  • Ballroom

    Prima das die Vernunft nun gesiegt hat und die beiden sich einig sind 😊

    17. Apr 2019 | 13:04 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.