Apple TV-App: Erster Peanuts-Film erscheint im Mai

| 13:51 Uhr | 0 Kommentare

Ende letzten Jahres hatte Apple einen Vertrag mit DHX Media abgeschlossen, um neue Inhalte mit Charlie Brown und dem Rest der Peanuts-Gang für seine TV-Plattform zu produzieren. Unter anderem soll es einen Kurzfilm geben, in dem Snoopy zum Astronauten befördert wird. Nun liefert Deadline weitere Details zu der ersten Produktion, die bereits im Mai veröffentlicht werden soll.

„Peanuts in Space“

Mit „Peanuts in Space: Secrets of Apollo 10“ werden wir einen Peanuts-Kurzfilm von Apple erhalten, der sich selber auch als eine Art „Dokumentarfilm“ bezeichnet. Hierbei gehen wir der Frage nach, ob Snoopy ein weltbekannter, geheimer Astronaut war. Dabei erhalten die Zuschauer sogar Unterstützung von den Hollywood-Stars Ron Howard und Jeff Goldblum.

Die Grundlage des Films wird die von der NASA auf „Snoopy“ getaufte Mondlandefähre der Apollo-10-Mission sein. Das Kommandomodul hieß damals übrigens „Charlie Brown“. Diese und weitere Fakten sollen die Zuschauer im Rahmen der Geschichte erfahren. Natürlich im sympathischen Peanuts-Stil. Weiterhin soll in der „Dokumentation“ die sogenannte STEM-Ausbildung größere Beachtung finden, was eine zusammenfassende Bezeichnung von Unterrichts- und Studienfächern aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik darstellt (z. Dt. MINT).

„Peanuts in Space“ wird der erste exklusive Peanuts-Inhalt sein, der von Apple für die TV App erscheint. Losgehen soll es bereits im Mai, so dass die erste Veröffentlichung unabhängig von Apples kommendem Apple TV+ Streaming-Service verfügbar sein wird.

Weitere Peanuts-Filme

Spätestens zum Start von Apple TV+ im Herbst, können wir noch weitere Peanuts-Filme erwarten. Bisher ist jedoch nicht bekannt, was Charlie Brown und seine Freunde unter Apples Fahne noch erleben werden.

Es wäre durchaus interessant, wenn Apple sogar die Streaming-Rechte an bestehenden Peanuts-Inhalten erworben hat. Das Franchise geht bis auf das Jahr 1950 zurück, als Charles M. Schulz den Peanuts-Comicstrip schuf, der sich inzwischen zu einem der umfangreichsten Sammlungen an Comics, Serien, Filmen und Merchandise-Artikeln der Medien-Landschaft entwickelt hat.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.