Vodafone: 1 GigaBit ab sofort für 1,4 Millionen Haushalte in Berlin – 8,8 Millionen GigaBit-Anschlüsse deutschlandweit

| 20:45 Uhr | 0 Kommentare

Vodafone hat sein gesamten Kabel-Glasfasernetz in Berlin auf GigaBit umgestellt. Ab sofort können 1,4 Millionen Haushalte in der Bundeshauptstadt 1 GigaBit nutzen. Hier gibt es alle Infos.

Vodafone: 1 GigaBit ab sofort für 1,4 Millionen Haushalte in Berlin

Ab sofort bietet Vodafone in Berlin über 1,4 Millionen Kabel-Haushalten Internet-Anschlüsse mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1.000MBit/s im Download an. Damit sind die Kunden von Vodafone zehnmal schneller im Netz unterwegs als mit dem schnellsten VDSL-Anschluss.

„Wir bauen Deutschlands digitale Zukunft“, sagt Vodafone Deutschland Chef Hannes Ametsreiter. „Ab sofort können mehr als 1,4 Millionen Kabel-Haushalte in Berlin Gigabit-Anschlüsse nutzen.“ Ametsreiter weiter: „Vodafone ist einer der Haupttreiber beim Ausbau von Hochgeschwindigkeitsnetzen in Deutschland. Bis 2021 werden mehr als 12 Millionen Haushalte über unser Kabel-Glasfasernetz mit Gigabit-Geschwindigkeit surfen können. Mit unserer Gigabit-Offensive aus Kabel und Glasfaser machen wir Deutschland zur Gigabit-Gesellschaft und setzen hierfür ein Milliarden Euro schweres Ausbauprogramm um.“

Nun können in der Bundeshauptstadt insgesamt über 1,4 Millionen Haushalte gestochen scharfes HD-Fernsehen empfangen und Highspeed-Internet mit blitzschnellen Downloads buchen. Über einen Gigabit-Anschluss von Vodafone wird beispielsweise die Datenmenge von einer DVD (4,7 Gigabyte) in weniger als einer Minute heruntergeladen. Zum Vergleich: Mit einer VDSL-Verbindung mit 50 Mbit/s dauert es 12 und mit einem DSL-Anschluss mit 16 Mbit/s fast 40 Minuten.

Mit dieser Maßnahme trägt Vodafone dem gestiegenen Datenhunger unserer Gesellschaft Rechnung. Allein in den letzten 15 Jahren hat sich das Daten-Aufkommen verhundertfacht.

Nicht nur das Gigabit-Netz hat Vodafone in Berlin installiert. Auch die passenden Produkte bietet Vodafone ab heute an. Die angeschlossenen Haushalte können auf Wunsch den Highspeed Kabel-Tarif „Red Internet & Phone 1000 Cable“ buchen. Mit Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu einem Gigabit pro Sekunde erhalten sie nicht nur einen der schnellsten Internetzugänge Deutschlands. Auch die Kosten zu monatlich 19,99 Euro im ersten Jahr sind vergleichsweise niedrig.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.