Project Titan lebt: Apple baut große Test-Hallen

| 12:45 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem es zuletzt danach ausgesehen hatte, dass Apple „Project Titan“ zurückfahren will, gibt es nun wieder ein Lebenszeichen. So berichtet AppleInsider von großen Hallen, die derzeit in Kalifornien gebaut werden. Hier sollen in Zukunft umfangreiche Tests für Apples autonomes Fahrzeug-Projekt durchgeführt werden.

Tests für eine fortschrittliche Batterietechnologie

In den letzten Monaten gab es mehrfach Gerüchte, dass Apple sein Auto-Projekt überdenkt. Dennoch arbeitet das Unternehmen laut Experten hinter den Kulissen weiterhin an einem System für selbstfahrende Autos. Wie Finanzanalyst Craig Irwin von Roth Capital Partners erklärt, wird der Hersteller nun einen Gang höher schalten:

„Apple baut in Kalifornien mehrere sehr große Fahrräume. Was bedeutet das? Sie tun etwas Interessantes und Spannendes auf der Akkuseite. Projekt Titan ist absolut nicht tot.“

Weiterhin erklärt Irwin, dass Apple sogar den Plan hatte, Tesla zu kaufen. Ob dieses Vorhaben immer noch aktuell ist, kann der Analyst jedoch nicht bestätigen. Angesichts der finanziellen Lage des Auto-Herstellers wird Apple diesen Plan womöglich für einen späteren Zeitpunkt in der Hinterhand halten.

Project Titan

Gerüchte über Apples Arbeit im Fahrzeugbereich tauchten erstmals im Jahr 2015 auf, als das Unternehmen eine Vielzahl von Automobilexperten einstellte, um die Möglichkeiten eines von Apple entwickelten Elektrofahrzeugs zu erkunden. Das auf „Project Titan“ getaufte Vorhaben befindet sich immer noch in der Entwicklung und hatte bereits einige Kursänderungen erfahren.

Obwohl es in den letzten Monaten ruhiger um das Projekt wurde, haben wir immer mal wieder ein Lebenszeichen aufgespürt wie beispielsweise Neueinstellungen, Testfahrten oder Patentanmeldungen. Die neuen Test-Hallen bringen hier definitiv neuen Wind in die Gerüchteküche.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.