Apple bestätigt: „EKG-App kommt so schnell wie möglich nach Kanada“

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Die EKG-App für die Apple Watch 4 steht weiß Gott nicht in allen Ländern rund um den Erdball zur Verfügung. Mit Kanada dürfte jedoch in Kürze ein weiteres Land hinzustoßen. Dies hat Apple nun in Aussicht gestellt..

Apple bestätigt: „EKG-App kommt so schnell wie möglich nach Kanada“

Ende letzten Jahres startete die EKG-App in den USA. Mit watchOS 5.2 wurde die Funktion in Deutschland und vielen weiteren Ländern freigeschaltet. Nachdem vor wenigen Tagen konkrete Hinweise zu Kanada auftauchten, hat Apple nun bestätigt, dass die Funktion „so schnell wie möglich“ für Kanada freigeschaltet wird.

Apple hat den Kollegen von The Canadian Press gegenüber bestätigt, dass die EKG-App für die Apple Watch 4 so schnell wie möglich für Kanada freigeschaltet wird. Einen konkreten Termin nannte Apple jedoch nicht. Wenn sich der Hersteller jedoch so offensiv zu dem Thema äußert, gehen wir davon aus, dass es nicht mehr lange dauern wird, bis die finale Freigabe erfolgt. Derzeit ist watchOS 5.3 in der Entwicklung. Gut möglich, dass die Funktion mit dem kommenden watchOS-Update freigeschaltet wird.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.