Today at Apple: Madonna zeigt die Kunst des Remixens

| 15:17 Uhr | 0 Kommentare

Apple gab bekannt, dass man sich mit Madonna zusammengetan hat, um ein neues Music Lab für Today at Apple zu schaffen. Hierfür hat die Musikerin ein Video gedreht, das den Teilnehmern zeigen soll, wie ein Song mit GarageBand neu interpretiert werden kann.

Madonna bei Today at Apple

Am 14. Juni wird Madonna ihr neuestes Album mit dem Titel „Madame X“ veröffentlichen. Die legendäre Sängerin wird den Teilnehmern der Apple Sessions in Apple Retail Stores auf der ganzen Welt in Kürze die Kunst des Remixens von Tracks in GarageBand für iOS vorstellen. Hierfür werden die Teilnehmer ein vorab aufgenommenes Video der Künstlerin sehen, in dem sie vermittelt bekommen, wie Madonna für ihren neuen Song „Crave“ inspiriert wurde und wie dieser aufgebaut ist. Anschließend werden die Creative Pros von Apple übernehmen und bei der Erstellung eines Songs mit GarageBand helfen.

„In dieser Sitzung wirst du Madonnas Song Crave analysieren, herausfinden, was sie inspiriert hat und deine eigene Version des Songs mit GarageBand auf dem iPhone erstellen. Geräte werden zur Verfügung gestellt.“

Es gibt keine Angaben darüber, welche Apple Stores die Sessions anbieten werden, da die offizielle Seite sie derzeit als nicht verfügbar anzeigt. (via 9to5Mac)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.