iOS 13: Diese neuen Funktionen hat Apple zur WWDC 2019 nicht näher thematisiert

| 14:44 Uhr | 1 Kommentar

iOS 13 bietet zahlreiche Neuerungen. Im Rahmen der ersteigen WWDC 2019 Keynote ist Apple allerdings nur auf die größeren Neuerungen eingegangen. Allerdings bietet iOS 13 noch deutlich mehr. Während der Keynote hat Apple eine Folie gezeigt, aus der mehr als 60 weitere neue Funktionen hervorgehen, die Apple gestern nicht näher thematisiert hat. Darüberhinaus wird es noch an vielen weiteren Bereichen im System neue Features geben.

iOS 13 Systemverbesserungen

  • optimierte Akkuladung
  • Wifi-Auswahl im Kontrollzentrum
  • Single Sign-On Erweiterung
  • Sprachauswahl per App
  • erweitertes Scannen von QR-Codes
  • Modus zum Sparen von Daten
  • verbessertes Sprachen Setup
  • Daten-Abschirmung für BYOD-Geräte
  • Lese-Ziele für Apple Books
  • verwaltete Apple IDs für Business
  • Optimierung von Video-Downloads für Indien
  • große Apps können über das Mobilfunknetz geladen werden
  • verbesserte Kontrolle für HomeKit-Zubehör
  • Warnung für schwache Passwörter
  • moderne Autorisierung für Device Enrollment
  • Apple News+ für Großbritannien und Australien

Audio

  • Bluetooth Wireless Splitter
  • AirPlay 2 Lautsprecher in Heimautomatisierung nutzen
  • Dolby Atmos Wiedergabe

FaceTime, Telefon und Nachrichten

  • FaceTime mit Dual SIM
  • iMessage mit Dual SIM
  • verbesserte Suche in Nachrichten
  • Business-Chat Vorschläge
  • unbekannte Anrufer stumm schalten
  • simultane Gespräche für Dual SIM

Fotos

  • Standort-Kontrolle für geteilte Fotos
  • verbesserte Suche in Fotos

Erinnerungen und Notizen

  • reine Lesefreigabe bei der Zusammenarbeit bei Notizen
  • Ordnerverwaltung in Notizen
  • leistungsstärkere Suche in Notizen
  • Anpassbare Darstellung von Erinnerungs-Listen
  • neue Checklisten-Optionen in Notizen

Kalender, Mail und Kontakte

  • Hinzufügen von Anhängen in Kalender
  • Absender in Mai blockieren
  • neue Verwandschafts-Markierungen in Kontakte
  • Mail-Threads stumm schalten

Tastatur und Sprache

  • separate Tasten für Emoji und Globus
  • zweisprachige Tastatur in Hindi und Englisch
  • zweisprachige Tastatur in Thai und Englisch
  • neue Systemschriften für die indische Sprache
  • Tastaturen für alle 22 offiziellen indischen Sprachen
  • Wörterbuch Englisch / Vietnamesisch
  • anpassbare Höhe für das Feld der chinesischen Handschrifteneingabe
  • 38 neue Sprach-Tastaturen

Siri

  • Siri Empfehlungen in Safari
  • Siri Kurzbefehle bei der Heim-Automatisierung
  • Wortvorschläge in Vietnamesisch
  • Wortvorschläge in Schwedisch
  • Wortvorschläge in Hindi
  • Wortvorschläge in Arabisch
  • Wortvorschläge in Kantonesisch
  • Wortvorschläge in Niederländisch
  • Siri Empfehlungen in Apple Podcasts
  • Siri Kurzbefehle für Konversationen
  • neue Siri Stimme für Indisch / Englisch
  • Siri Event-Vorschläge von Drittanbieter-Apps

CarPlay und Karten

  • Das Melden von Problemen in Apple Karten wird verbessert
  • Unterstützung irregulärer Bildschirmgrößen für CarPlay
  • Unterstützung von Hey Siri für CarPlay
  • Unterstützung eines zweiten Bildschirms für CarPlay
  • Nicht stören während der Fahrt für CarPlay
  • Light Mode für CarPlay
  • unabhängige CarPlay App-Ansicht (iPhone und Fahrzeug getrennt)
  • Transit-Erkennug für Nicht stören während der Fahrt für CarPlay
  • Erweiterungen für Standort-Karten in der Apple Karten App
  • Unterstützung anpassbarer Bildschirmgrößen für CarPlay

Safari

  • verbesserter Anti-Tracking-Schutz in Safari
  • neue Safari-Startseite

Kategorie: iPhone

Tags:

1 Kommentare

  • KidKidu

    Auch der neue iPod touch wurde nicht näher thematisiert und auch wenn es quasi nur ein neuer Chip ist, damit iOS 13 unterstützt wird, wäre es einen kleinen Artikel wert 🙂

    05. Jun 2019 | 6:00 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.