Apples Beddit: Beta-Tester für neue Funktionen gesucht

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Über zwei Jahre ist es mittlerweile her, dass Apple Beddit und somit eine Plattform und Sensoren zur Schlafanalyse übernommen hat. Nun hat Apple ein Beta-Programm aufgelegt, damit neue Funktionen getestet werden können.

Apple startet Beta-Programm für Beddit

Apple hat ein neues Beta-Programm für Beddit gestartet. Dieses soll dafür sorgen, dass neue Funktionen getestet werden und Apple entsprechendes Feedback erhält. Grundsätzlich kann Jedermann an dem Beta-Programm teilnehmen. Allerdings ist das Ganze an ein paart Voraussetzungen geknüpft.

Zunächst einmal müssen Tester den aktuellen Beddit Sleep Monitor besitzen (hier im Apple Online Store). Das aktuelle Modell ist Version 3.5. Zudem müssen Tester in den USA leben, Beddit als einzigen Schlafmonitor testen, und zwischen 22 Jahren und 75 Jahren alt sein. Zudem informiert Apple, dass Beta-Tester regelmäßig Fragebögen von Apple erhalten.

Through the Beddit Beta Program, you will have early access to new versions of the Beddit app before the general public. Participants will share valuable feedback with Apple Inc. (“Apple”) such as app use, app settings, sleep results, and other diagnostic information. We may also request additional feedback through surveys. More information about how this data will be shared with Apple will be explained in an informed consent form that you must complete before starting the program.

Nutzer in den USA können sich unter beddit.com/beta eintragen. (via 9to5Mac)

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.