Apple bringt Texas Hold’em Poker zurück in den App Store

| 20:05 Uhr | 0 Kommentare

Überraschung: Apple bringt Texas Hold’em für das iPhone zurück in den App Store. Anlass ist das 10-Jährige Jubiläum des App Stores. Im Vergleich zum Original hat Apple dem Spiel verschiedene Neuerungen verpasst.

Wieder zurück im App Store: Texas Hold’em

10 Jahre ist es mittlerweile her, dass Apple im Sommer 2008 den App Store gestartet hat. Der offizielle Termin war der 10. Juli 2008. Ursprünglich hatte Apple sein Pokerspiel im Jahr 2006 für den iPod gestartet und wenige Jahre später im App Store bereit gestellt. Zwischenzeitlich wurde es jedoch wieder entfernt. Nun feiert das Spiel seine Rückkehr.

Apple schreibt

Texas Hold‘em von Apple ist zurück im App Store! Wir feiern das 10-jährige Jubiläum des App Store, indem wir eines seiner ersten Spiele neu aufgelegt haben. Die Fans werden den ursprünglich für den iPod konzipierten und dann auf das iPhone übertragenen Klassiker lieben! Dank seinem verbesserten Design, neuen Charakteren, weiteren herausfordernden Spielzügen und faszinierender Grafik ist Texas Hold’em ideal für die neuesten iPhone- und iPod touch-Modelle geeignet. Außerdem werden die Spieler begeistert sein, dass der Klassiker zum allerersten Mal kostenlos ist.

Bei Texas Hold’em könnt ihr wie ein Profi gegen 24 realistische Gegner spielen.

Spielmerkmale

  • Gegenspieler bieten, bluffen und haben geheime Tells
  • Bei Gewinn in die nächste Location vorrücken
  • Enthält 10 unverwechselbare Locations, darunter Las Vegas, Paris und Macau
  • Erstmals mit dynamischen Spieltipps, Statistiken und Spielerbewertungen
  • Texas Hold’em kann komplett gratis gespielt werden – sowohl online als auch offline
  • Gegen bis zu 8 Freunde im WLAN-Mehrspielermodus spielen
  • Zwischen der immersiven Ich-Perspektive und der Top-Down-Ansicht wechseln
  • Von Grund auf neu designt, gerendert und entwickelt für hochauflösende Grafik mit tollem Look
  • Entwickelt für iOS 12 und neuer
‎Texas Hold’em
‎Texas Hold’em
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos

(via 9to5Mac)

Kategorie: App Store

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.