Neues MacBook Air & 13 Zoll MacBook Pro mit unverändertem Tastatur-Design

| 21:41 Uhr | 0 Kommentare

Als Apple im Laufe des heutigen Tages seine Pressemitteilung zum neuen MacBook Air & neuem 13 Zoll MacBook Pro verschickte und mit dieser gleichzeitig den Start der Apple Back to School 2019 Promo ankündigte, stellten wir uns direkt die Frage, welche Art von Tastatur der Hersteller bei den neuen MacBooks verbaut hat. Mittlerweile ist die Antwort bekannt.

Neues MacBook Air & 13 Zoll MacBook Pro mit unverändertem Tastatur-Design

Im Mai dieses Jahres hatte sich Apple bereits einmal um das MacBook Pro Lineup gekümmert. Es gab ein neues 13 Zoll MacBook Pro (mit Touch Bar) und ein neues 15 Zoll MacBook Pro (mit Touch Bar). In diesem Zusammenhang hat Apple auch bei der Butterfly-Tastatur nachgebessert und setzt seitdem auf ein neues Material, welches dafür sorgt, dass die Tastatur zuverlässig funktioniert.

Währenddessen kam das Gerücht auf, dass Apple ein einer komplett neuen Tastatur mit Scheren-Design arbeitet und diese im neuen MacBook Air 2019 landen wird. Ab 2020 sollte auch das MacBook Pro an der Reihe sein.

Am heutigen Tag hat Apple dann ein neues MacBook Air 2019 sowie ein neues 13 Zoll MacBook Pro vorgestellt. Dieses Mal war allerdings das 13 Zoll MacBook Pro (ohne Touch Bar) an der Reihe. Dieses hat nun allerdings – neben weiteren Verbesserungen –  eine Touch Bar erhalten. Klingt ein wenig verwirrend, ist es aber nicht.

Bei beiden neuen Geräten, die heute vorgestellt wurden, kommt nach wie vor die Butterfly-Tastatur mit dem verbessertem Material zum Einsatz, welche im Mai erstmals das Licht der Welt erblickte. Passenderweise hat Apple sein Serviceprogramm für Tastaturen des MacBook, MacBook Air und MacBook Pro nun um die neuen MacBook Air 2019 und 13 Zoll MacBook Pro 2019 erweitert.

Wir gehen davon aus, dass für die komplett neue Tastatur mit Scheren-Design größere Designanpassungen am Chassis der jeweiligen MacBooks notwendig ist. Vermutlich werden wir diese neuartige Tastatur erst im kommenden Jahr erleben.

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.