Angela Ahrendts: „Mitarbeiterbindungsrate im Apple Store während meiner Amtszeit auf 89 Prozent gestiegen“

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

In einer kürzlich veröffentlichten Episode des RBC Disruptors Podcasts mit John Stackhouse hat die ehemalige Apple Store Chefin bekannt  gegeben, dass die Mitarbeiterbindungsrate während ihrer fünfjährigen Amtszeit von 61 Prozent auf „historische“ 89 Prozent angestiegen sei.

Ahrendts: Apple Store Mitarbeiter zufriedener denn je

Im Gespräch mit John Stackhouse hat Angela Ahrendts über verschiedene Themen geplaudert. Unter anderem ist sie der Auffassung, dass die Apple Stores nicht annähernd den Gegenwind verspüren, den andere Einzelhändler ausgesetzt sind. In den letzten fünf Jahren habe man viele Veränderungen und Weiterentwicklungen vorgenommen und die Stores neu ausgerichtet. Sie zitiert unter anderem die hohe Mitarbeiterbindung, neu gestaltete Stores verbesserte Kommunikationselemente und mehr.

Als einer der größten Einzelhändler – immerhin beschäftigt Apple in dieser Sparte 70.000 Mitarbeiter – habe man tagtäglich mit Herausforderungen zu kämpfen. Ihr Aufgabe sei es gewesen, diese Herausforderungen zu meistern. Als sie angefangen haben, habe es viele, nicht-vernetzte Systeme gegeben und die Kommunikation sei schwierig gewesen.

Unter ihrer Führung habe Apple zum Beispiel neue Kommunikations-Tools für die Apple Store Mitarbeiter eingeführt. Die „Hello“-App bietet Mitarbeitern eine tägliche Zusammenfassung aller wichtigen Informationen. Mit „Loop“ können Store-Mitarbeiter untereinander Tipps austauschen und sich gegenseitig helfen. Zudem sprach sie über die Art und Weise, wie Tim Cook sie angeheuert hat, über die ersten Monate bei Apple und den Einzelhandel in seiner Gesamtheit. Bei Interesse könnt ihr euch den Podcast unter Apple Podcasts anhören.

Im April dieses Jahres hat Angela Ahrendts Apple verlassen. Seitdem ist Deirdre O´Brien für die Apple Stores verantwortlich.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.