Apple Music: HYPE D ist neue Anlaufstelle für alle Deutschrap-Fans

| 11:15 Uhr | 0 Kommentare

Dieser Tage feiern die Fantastischen Vier ihr 30. jähriges Bandjubiläum. Innerhalb dieser Zeit konnte die Band mehr als 7 Millionen Tonträger verkaufen. Doch der Deutsch-Rap besteht natürlich nicht nur aus den Fanta 4. Mittlerweile gibt es zahlreiche Künstler und Bands, die mit deutschsprachigem Rap unterwegs sind. Apple Music wird diesem Genre nun mit der neuen Wiedergabeliste HYPE<D> gerecht.

Apple Music startet HYPE<D>

Apple Music startet mit HYPE<D> eine neue Playlist-Marke, die das Thema Deutschrap in den Fokus rückt und allen Liebhabern des deutschen Sprechgesangs wöchentlich die heißesten, handverlesenen Tracks des Genres präsentiert. Zum Debüt stellt HYPE<D> das lang erwartete, heute veröffentlichte Album „Drama“ von Shindy ins Rampenlicht.

HYPE<D> ergänzt angesagte Playlists wie ‚Deutschrap Radar‚, ‚Deutschrap Underground‚ oder ‚The New Berlin‚, die das beliebteste Genre bei Apple Music Deutschland in all seinen Facetten abbilden und für Apple Music-Nutzer wöchentlich neu zusammenstellen.

Ab sofort präsentiert HYPE<D> immer freitags das Beste aus der Szene: Die Deutschrap-Tracks, die jeder Rap-Fan auf dem Radar haben sollte, werden dabei sorgfältig von den Experten der deutschen Apple Music-Redaktion ausgewählt, sodass man künftig kein Highlight der deutschen Hip-Hop-Szene mehr verpasst.

Lust auf Deutsch-Rap? Dann schaut auch die Playlist einfach mal etwas näher an. Immerhin umfasst diese aktuell 85 Titel, so dass für jeden Rap-Geschmack etwas dabei sein sollte. Wir haben das Ganze soeben mal quer gehört und es sind sowohl zahlreiche namhafte als auch unbekanntere Künstler dabei.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 11 / 11 Pro bestellen

Hier informieren

iPhone 11 / 11 Pro bei der Telekom
iPhone 11 / 11 Pro bei Vodafone
iPhone 11 / 11 Pro bei o2

JETZT: iPhone 11 bestellen