Kuo: alle drei iPhone 2020 Modelle mit 5G-Chip

| 21:11 Uhr | 0 Kommentare

Niemand rechnet ernsthaft damit, dass Apple den diesjährigen iPhone-Modellen einen 5G-Chip verpasst. Vielmehr wird Apple erst ab 2020 5G-Chip verbauen. Diese wird Apple von Qualcomm beziehen. Eigene 5G-Chips wird Apple erst später nutzen können. Nun heißt es, dass alle drei 2020er iPhone-Modelle über einen 5G-Chip verfügen werden.

Kuo: alle drei iPhone 2020 Modelle mit 5G-Chip

Am Sonntag Abend meldet sich der renommierte Analyst Ming Chi Kuo zu Wort und berichtet, dass Apple bei allen drei 2020er iPhone-Modellen einen 5G-Chip zum Einsatz bringen wird. Ursprünglich ging Kuo davon aus, dass Apple bei zwei von drei Modellen einen 5G-Chip einsetzt. Der Grund für die Änderung könnte darin liegen, dass Apple so besser gegen Android konkurrieren möchte. Zudem spricht der Analyst noch einmal davon, dass durch die Apple Übernahme des Intel Smartphone-Modemchip-Geschäfts deutlich mehr Ressourcen zur Entwicklung eines 5G iPhones zur Verfügung stehen.

We now believe that all three new 2H20 iPhone models will support 5G for the following reasons. (1) Apple has more resource for developing the 5G iPhone after the acquisition of Intel baseband business. (2) We expect that the prices of 5G Android smartphones will decline to $249-349 USD in 2H20. We believe that 5G Android smartphones, which will be sold at $249-349 USD, will only support Sub-6GHz. But the key is that consumers will think that 5G is the necessary function in 2H20. Therefore, iPhone models which will be sold at higher prices have to support 5G for winning more subsidies from mobile operators and consumers‘ purchase intention. (3) Boosting 5G developments could benefit Apple’s AR ecosystem.

Kuo geht davon aus, dass alle drei neuen iPhone-Modelle im Jahr 2020 sowohl das mmWave- als auch das Sub-6GHz-Spektrum unterstützen werden, um den Anforderungen des amerikanischen Marktes gerecht zu werden.  Es ist nicht klar, ob Apple ein neues iPhone auf den Markt bringen wird, welches nur das Sub-6GHz Spektrum unterstützt, um einen niedrigeren Verkaufspreis zu erreichen. Gut möglich, dass ein solches Gerät für den chinesischen Markt entwickelt wird.

Allgemein wird damit gerechnet, dass Apple im kommenden Jahr ein 5,4 Zoll und 6,7 Zoll High-End-iPhone mit OLED-Display vorstellen wird’s. dazu könnte sich ein weiteres 6,1 Zoll Modell (ebenso mit OLED) gesellen. 

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.