Apple veröffentlicht vierte macOS Catalina Public Beta

| 20:02 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem Apple gestern die Beta 5 zu macOS Catalina verteilt hat, ist heute die vierte öffentliche Beta an der Reihe. Damit haben nun auch Teilnehmer am Apple Beta Programm die Möglichkeit, sich eine neue Vorabversion zu installieren und diese auf Herz und Nieren zu testen.

macOS Catalina Public Beta 4

Vor wenigen Augenblicken hat Apple die öffentliche macOS Catalina Beta 4 zur Verfügung gestellt. Tester, die sich für das Beta-Testprogramm von Apple angemeldet haben, können die macOS Catalina Beta über den Software-Update-Mechanismus herunterladen, nachdem sie das richtige Profil installiert haben. Diejenigen, die Teil des Beta-Testprogramms von Apple sein möchten, können sich über die Beta-Test-Website anmelden, die den Benutzern Zugang zu iOS, macOS und tvOS Betas bietet.

Mit macOS Catalina ersetzt Apple iTunes durch seine populären Unterhaltungsapps – Apple Music, Apple Podcasts sowie die Apple TV App. Mit dem ganz neuen Sidecar Feature können Benutzer ihren Mac Desktop erweitern und ihr iPad als zweites Display oder als Eingabegerät für Mac Kreativitätsapps verwenden. Neue Sicherheitsfeatures schützen die Benutzer besser und mit der Sprachsteuerung kann der Mac auch ausschließlich mit der Stimme bedient werden. Dazu gesellen sich viele weitere Neuerungen.

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.