Apple deaktiviert Akkuzustandsanzeige für Akkus von Drittanbietern

| 14:22 Uhr | 0 Kommentare

Für Drittanbieter-Akkus beim iPhone legt Apple seine Hand sicherlich nicht ins Feuer. Der iPhone-Hersteller kann die Qualität solcher Akkus nicht überprüfen und Kunden sollten bei so sensiblen Komponenten kein Risiko eingehen. Nichtsdestotrotz kann es beim Defekt des Original-Akkus verlockend sein, einen Drittanbieter-Akku zu verbauen, da die Preisersparnis zum Original beachtlich sein kann. Von daher sollte sich jeder genau überlegen, was für einen Akku er im Fall X verbauen lässt.

Apple deaktiviert Akkuzustandsanzeige für Akkus von Drittanbietern

Um nicht vollständig auf Konfrontationskurs zu gehen, hat Apple im März dieses Jahre seine Statuten dahingehend geändert, dass auch iPhones repariert werden, die über einen Drittanbieter-Akku verfügen. Bisher war es so, dass Apple sowie Apple autorisierte Service-Händler jegliche iPhone-Reparaturen abgelehnt hatten, wenn die Batterie eines Drittanbieters verbaut war.

Nach wie vor möchte Apple allerdings keine „Garantie“ für fremde Akkus übernehmen. Die Reparaturspezialisten von iFixit haben herausgefunden, dass Apple eine leichte Software-Gegenmaßnahme ergriffen hat. Normalerweise und mit Original-Akku könnt ihr über Einstellungen -> Batterie die Batteriezustandsanzeige aufrufen. Diese zeigt euch unter anderem die maximal Kapazität des Akkus an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wurde nun allerdings ein Akku eines Drittanbieters verbaut, so erhaltet ihr die Information in den Batterie-Einstellungen, dass nicht überprüft werden kann, ob eine Original-Apple-Batterie verbaut wurde. Aus diesem Grund wurde die Batteriezustandsanzeige für den verbauten Akku deaktiviert. Wie es scheint, betrifft diese Änderung zunächst nur das iPhone XS, XS Max und XR. Bei den Akkus in diesen Geräten ist kleiner Chip von Texas Instruments verbaut, der Informationen an das iPhone sendet. Darüber wird das Ganze gesteuert.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen